So aktualisieren Sie Ihre iOS- und Android-Versionen

Um die neueste Version der Blink App ausführen zu können, ist es äußerst wichtig, dass Ihr Mobilgerät die Mindestanforderungen erfüllt. Auf einem iOS-Gerät muss Softwareversion 12.5 oder höher ausgeführt werden. Auf Android-Geräten muss Softwareversion 5.0 (Lollipop) oder höher ausgeführt werden. Klicken Sie hier , um mehr über die Systemanforderungen für die Verwendung von Blink

Hinweis : Wir empfehlen, dass Sie Ihre Daten immer sichern, bevor Sie Ihr Mobilgerät aktualisieren. Klicken Sie hier, um iOS-Geräte zu sichern, und klicken Sie hier, um Android-Geräte zu sichern.

So aktualisieren Sie Ihr iOS automatisch

IOS-Geräte können automatisch aktualisiert werden, wenn eine neue Version von iOS veröffentlicht wird. Befolgen Sie diese Schritte, um diese Einstellung zu aktivieren.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  2. Gehen Sie zu Allgemein > Software-Update .
  3. Wählen Sie Automatische Updates.
  4. Schalten Sie den Schalter für automatische Updates ein

So aktualisieren Sie Ihr iOS manuell

IOS-Geräte können auch manuell aktualisiert werden. Dies kann erforderlich sein, wenn die automatische Aktualisierung noch nicht erfolgt ist. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre iOS-Version manuell zu aktualisieren.

  1. Schließen Sie Ihr Gerät an die Stromversorgung an und stellen Sie über WLAN eine Verbindung zum Internet her.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein und wählen Sie Software-Update .
  3. Wählen Sie Herunterladen und Installieren .
  4. Tippen Sie zum Aktualisieren auf Installieren und geben Sie Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Aktualisieren von iOS-Versionen zu erhalten.


So überprüfen und aktualisieren Sie Ihre Android-Version

Sie finden die Android-Versionsnummer Ihres Geräts in Ihrer Einstellungen-App und erhalten Benachrichtigungen, wenn Updates für Sie verfügbar sind. Sie können auch manuell nach Updates suchen.

Überprüfen Sie Ihre aktuelle Version von Android

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App Ihres Telefons.
  2. Tippen Sie unten auf System > Erweitert > Systemaktualisierung .
  3. Zeigen Sie Ihre "Android-Version" und Ihre "Sicherheits-Patch-Stufe" an.


Installieren Sie die neuesten Android-Updates

Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, öffnen Sie diese und tippen Sie auf die Aktualisierungsaktion.

Wenn Sie Ihre Benachrichtigung gelöscht haben oder Ihr Gerät offline war, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App Ihres Telefons.
  2. Tippen Sie unten auf System > Erweitert > Systemaktualisierung .


  3. Sie sehen dann den Status Ihres Updates und führen alle Schritte auf dem Bildschirm aus, um das Update zu installieren.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Aktualisieren von Android-Versionen zu erhalten.




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support