Installieren der Blink App

Blink -Kameras und -Geräte werden über unsere mobile Blink -App gesteuert. Nachdem Sie die App für Ihr Gerät heruntergeladen und installiert haben, müssen Sie ein Blink -Konto erstellen und dann Ihre E-Mail-Adresse bestätigen.

Sie können den Zugriff auf Blink -Systeme in Ihrem Konto freigeben, indem Sie Ihre Anmeldeinformationen an vertrauenswürdige Personen weitergeben, die auch über die Blink -App verfügen. Die Blink -Systeme und -Einstellungen sind mit Ihrem Konto verbunden, sodass Sie sich sogar von verschiedenen Geräten aus anmelden und dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Klicken Sie hier, um mehr über die Verwaltung verschiedener mobiler Geräte mit Kontozugriff zu erfahren.

Installation der Blink-App & Erstellung Ihres Kontos

Um die App herunterzuladen oder auf die neueste Version zu aktualisieren, verwenden Sie nachstehend die entsprechende Schaltfläche für Ihr Gerät. Wenn Sie den QR-Code mit Ihrem Gerät scannen, gelangen Sie direkt zum Download der Blink-App.

Hinweis: Wenn sich die Android-Version der Blink App nicht herunterladen lässt, müssen Sie möglicherweise die Cache-Datei für den Google Play Store in den Einstellungen Ihres Telefons löschen.

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um mit der Blink App loszulegen:

1. Starten Sie die Blink App, und tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Konto erstellen.


2. Wählen Sie Ihr Land aus dem Dropdown-Menü aus und tippen Sie auf Weiter

3. Bestätigen Sie Ihren Standort, und tippen Sie auf OK.
Anhand Ihrer IP-Adresse wird eine Region vorausgewählt.


4. Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein, und tippen Sie anschließend auf „Weiter“.


5. Erstellen Sie ein Passwort, und tippen Sie auf „Konto erstellen“.
    Die Passwortanforderungen sind unten auf dem Bildschirm aufgeführt.


6. Geben Sie die PIN ein

Geben Sie die PIN aus der E-Mail ein, die wir Ihnen gesendet haben, und tippen Sie auf "Bestätigen".

Neue Konto-PIN
Neues Konto mit abgelaufener PIN

PIN-Codes sind 40 Minuten gültig. Nach einer Minute erscheint die Option "PIN-Code erneut senden".

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse verifiziert haben, konfiguriert die App Ihre SMS-Texttelefonnummer zum Senden von Benachrichtigungen und zur Kontobestätigung.


Wenn Ihnen ein Bildschirm zur Eingabe einer Telefonnummer angezeigt wird, tippen Sie auf die Telefonnummer Eingabezeile, um eine Tastatur aufzurufen.

Wählen Sie Ihre Landesvorwahl aus dem Menü, das angezeigt wird, wenn Sie auf das Flaggensymbol neben der Eingabezeile für die Telefonnummer tippen.

Geben Sie die Telefonnummer ein, die Sie für die Geräteüberprüfung verwenden möchten, und tippen Sie auf " Weiter ".

Wenn Sie keine SMS verwenden möchten, kann Ihnen der PIN-Code stattdessen durch einen automatisierten Sprachanruf vorgelesen werden.
Um diese Option auszuwählen, wählen Sie „ Sprachanruf “ und tippen Sie auf „ Weiter “.

Hinweis: Die SMS-Textoption sollte nur bei Mobilfunkanschlüssen verwendet werden und funktioniert nicht bei Festnetzanschlüssen. Blink NUR diese Nummer, um Ihr Gerät positiv mit der Blink App zu verknüpfen - um sicherzustellen, dass Sie die Person sind, die Änderungen vornimmt. Ihre Daten sind privat und werden nicht für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, warum wir Ihre Telefonnummer benötigen . Wenden Sie sich an den Kundendienst, wenn Sie keine Telefonnummer haben.


An dieser Stelle wird eine SMS-Textnachricht mit dem PIN-Code an die Telefonnummer gesendet und der PIN-Eingabebildschirm für Sie geöffnet.

Beispiel einer SMS-Textnachricht:

Ihr Blink Bestätigungscode
ist: <123456>


Geben Sie die PIN aus der SMS-Textnachricht ein, die wir Ihnen gesendet haben, und tippen Sie auf "Bestätigen".

PIN-Codes sind 40 Minuten gültig. Nach einer Minute wird die Option "PIN-Code erneut senden" angezeigt.

SMS-PIN bestätigen
Mit PIN bestätigen

Wenn der Verifizierungsschritt abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, Ihr neues Blink Konto mit Ihrem Amazon-Konto zu verknüpfen, indem Sie auf die Schaltfläche "Konten verknüpfen" tippen. Dies ist ein optionaler Schritt. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre Konten zu einem späteren Zeitpunkt verknüpfen können.

Sie haben auch die Möglichkeit, "Überspringen" auszuwählen, wodurch Sie zum Startbildschirm gelangen, ohne Ihre Konten zu verknüpfen.

Geben sie ihre E-Mailadresse ein


Melden Sie sich dann bei Ihrem bestehenden Amazon-Konto an oder erstellen Sie bei Bedarf ein neues. Anschließend wird die Verknüpfung zwischen den Konten hergestellt und klicken Sie auf Weiter.



Sie können dann mit dem nächsten Schritt der Einrichtung Ihres Sync-Moduls fortfahren.








Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support