Blink gestellte Fragen zur Blitz-Flutlichthalterung

Im Folgenden finden Sie häufig gestellte Fragen zum Blink Floodlight.

Was ist das Blink -Flutlicht?

Das Blink Floodlight ist eine Kombination aus kabelloser Halterung und Flutlicht für unsere neueste Blink -Außenkamera (XT, XT2 wird nicht unterstützt). Es verwendet LED-Technologie und liefert 700 Lumen Licht über 4 D-Zellen-Alkalibatterien. Detaillierte Spezifikationen finden Sie hier .

Wie funktioniert das Blink Floodlight?

Wenn das Floodlight mit Ihrer Blink Outdoor -Kamera verbunden ist, arbeitet es mit Ihrer Kamera zusammen, wenn es für die Bewegungserkennung in Ihrem Blink -System aktiviert ist. Wenn die Kamera eine Bewegung erkennt, wird auch das Flutlicht aktiviert. Darüber hinaus können Sie das Floodlight über den Startbildschirm der Blink -App oder während einer Live View manuell ein- oder ausschalten.

Kann ich das Floodlight mit allen Blink Kameras verwenden?

Nein, das Floodlight darf nur mit der neuen Blink Outdoor -Kamera verwendet werden. Klicken Sie hier , um zu erfahren, wie Sie Ihrem Konto eine Outdoor hinzufügen. Andere Blink -Außenkameras (XT oder XT2) sind nicht mit dem Micro-USB-Anschluss von Floodlight kompatibel, um eine wetterfeste Abdichtung zu gewährleisten. Ausführliche Informationen finden Sie in den Einrichtungsanweisungen .

Kann das Blink Floodlight als Stromquelle oder Batterie-Backup für meine Outdoor -Kamera dienen?

Nein, das Blink Floodlight kann nicht als Batterie-Backup für Ihre Outdoor -Kamera fungieren. Die Outdoor benötigt einen eigenen Satz 1,5-V-AA-Lithiumbatterien, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Sie werden weiterhin über die Batterieanzeige in der Blink -App benachrichtigt, wenn die Batterien Ihrer Outdoor -Kamera ausgetauscht werden müssen.

Welche Art von Batterien verwendet das Blink Floodlight?

Das Flutlicht benötigt zum Betrieb 4 Alkali-D-Zellen-Batterien. Ihr Blink Floodlight wird mit dem ersten bereits installierten Satz Batterien geliefert. Sie müssen die Zuglasche im Batteriefach entfernen, um die Stromversorgung des Flutlichts zu aktivieren. Um auf die Batterien zuzugreifen oder sie auszutauschen, müssen Sie das Floodlight demontieren und die hintere Abdeckung aufdrehen, um das Batteriefach freizulegen. Ausführliche Informationen finden Sie in den Einrichtungsanweisungen .

Werde ich benachrichtigt, wenn die Batterien meines Blink Floodlight zur Neige gehen?

Ja, Sie werden über die Blink -App benachrichtigt, wenn die Batterien Ihres Floodlights zur Neige gehen. Eine Batterieanzeige finden Sie auch in den Floodlight-Einstellungen oder auf dem Startbildschirm der Blink -App. Ausführliche Informationen finden Sie in den Einrichtungsanweisungen .

Was ist die erwartete Akkulaufzeit?

Das Blink Floodlight läuft bis zu zwei Jahre mit den mitgelieferten Batterien.
*Die Akkulaufzeit basiert auf den Standardeinstellungen und variiert je nach Geräteeinstellungen, Verwendung und Umgebungsfaktoren.

Gibt es konfigurierbare Einstellungen für Blink Floodlight?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, die Lichthelligkeit sowie die Dauer der automatischen Abschaltung für das Floodlight auf der Seite mit den Floodlight-Einstellungen in der Blink -App anzupassen. Darüber hinaus können Sie die Umgebungslichtempfindlichkeit und die Tageslichtaktivierung für Ihr Blink Floodlight einstellen. Ausführliche Informationen finden Sie unter Floodlight-App-Einstellungen .

Kann ich das Blink Floodlight in verschiedenen Positionen installieren?

Ja, das Blink Floodlight kann an einer Wand, einem Baum oder an einer Decke, z. B. auf einer Terrasse, montiert werden. Ausführliche Informationen finden Sie in der Montageanleitung für das Blink Floodlight .

Welche Art von Lichtpaneelen werden beim Blink Floodlight verwendet?

Das Blink Floodlight verwendet LED-Technologie und liefert 700 Lumen hochwertiges Licht von Beams.

Sind die Lichtfelder des Blink Floodlight einstellbar?

Ja, die Lichtpaneele des Blink Floodlight können nach oben oder unten sowie von der Blink Outdoor -Kamera entfernt eingestellt werden, um eine maximale Lichtabdeckung zu gewährleisten. Ausführliche Informationen finden Sie unter Blink Floodlight installieren .

Wie hoch sollte ich mein Floodlight installieren?

Vier Fuß über dem Boden ist die optimale Höhe, um die beste Reichweite für den Bewegungsmelder der Blink Outdoor -Kamera zu erzielen. Ausführliche Informationen finden Sie in der Montageanleitung für das Blink Floodlight .

Kann ich das Floodlight verwenden, ohne dass eine Blink -Kamera angeschlossen ist?

Nein, das Floodlight funktioniert nur, wenn eine Blink Outdoor -Kamera über das Micro-USB-Kabel angeschlossen ist. Blink XT- und XT2-Kameras werden nicht unterstützt.

Ist das Blink Floodlight wetterfest?

Ja, das Blink Floodlight ist IP65-zertifiziert und wetterfest.

Welchen Temperaturbereich hat das Blink Floodlight?

Das Blink Floodlight hat einen Betriebstemperaturbereich zwischen -4 °F (-20 °C) und 113 °F (45 °C).

Funktioniert das Blink Floodlight mit Alexa?

Ja, das Floodlight ist mit Alexa kompatibel. Sie können Befehle verwenden wie:
Alexa, schalte das Licht <Name der Außenkamera> ein/aus
Alexa, dimme das Licht <Name der Außenkamera >.“
„Alexa, stelle das Licht <Name des Außenbereichs > ein  zu fünfzig Prozent.“
„Alexa, erhelle das Licht <Name der Außenkamera > “.

Ausführliche Informationen finden Sie unter Blink Floodlight Alexa-Funktionalität .

Hat das Blink Floodlight eine Garantie?

Ja, das Blink Floodlight hat eine eingeschränkte Garantie von 1 Jahr (2 Jahre für EU/UK). Klicken Sie hier, um mehr überdie eingeschränkte Garantie von Blink zu erfahren.




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support