Benachrichtigungen

Benachrichtigungen oder die Mittel, um Sie über Updates zu benachrichtigen, wenn Blink nicht geöffnet ist, sind bei allen Betriebssystemen sehr ähnlich. Mit Android können Sie Warntöne pro App anpassen.

Einige Blink zeigen Ihnen je nach Benachrichtigungsoptionen Push-Benachrichtigungen an. Bewegungsalarme und das Drücken der Türklingel erstellen Benachrichtigungen, auf die Sie tippen können, um auf die Live View mit Zwei-Wege-Gespräch zuzugreifen. Doorbell in der Event Response nur 60 Sekunden lang Antippen zu.

Mitteilungen:

  • Niedriger Akkustand – Wird gesendet, wenn der Akkustand der Kamera in Ordnung ist und schnell auf 2,5 oder weniger sinkt; oder es kann gesendet werden, wenn zwei aufeinanderfolgende Berichte einen Batteriestatus von 2,6 oder weniger anzeigen.
  • Offline- Kamerabenachrichtigung – Wenn eine Kamera zwei Herzschläge lang nicht reagiert (ca. 30 Minuten).
  • Synchronisationsmodul offline – Wenn ein Synchronisationsmodul zwei Heartbeats (ungefähr 30 Minuten) lang nicht reagiert.
  • Doorbell offline: Wenn eine Türklingel für zwei Herzschläge (30 Minuten oder bis zu 48 Stunden in Event Response ) offline ist.
  • Bewegungsalarm – Sie können auf den Bewegungsalarm tippen, um auf die Live View in der Blink
  • Tippen Sie auf die Doorbell – Sie können auf die Benachrichtigung tippen, um auf die Live View zuzugreifen.


Schauen Sie sich den Artikel auf Benachrichtigungen nicht zeigt auf Android - Geräten hier .

Die Blink -App bietet Benachrichtigungen auf Ihrem Mobilgerät, um Sie darüber zu informieren, was mit Ihrem Blink -Konto und Ihren Blink -Systemen passiert. Benachrichtigungen von einer Smartwatch werden durch die Uhreneinstellungen gesteuert.

Ändern Sie Ihre Benachrichtigungsoptionen auf dem Einstellungsbildschirm, wenn Sie auf das „Zahnrad“-Symbol tippen  in der Fußzeile der Blink App.

Tippen Sie dann auf den Abschnitt „Benachrichtigungsoptionen“, um auf alle Einstellungen zuzugreifen.


Wählen Sie aus, für welche Ereignisse Sie Benachrichtigungen erhalten möchten, und tippen Sie dann auf den Zurück-Pfeil „ < “, um zum Einstellungsbildschirm zurückzukehren. Die Einstellungen werden automatisch gespeichert.

Bei bestimmten Aktionen wie dem Löschen einer Kamera oder eines Kamerasystems wird eine E-Mail erstellt, um zu bestätigen, dass die Aktion beabsichtigt war.

Sie können steuern, welche anderen Mobilgeräte Zugriff auf Ihr Konto haben. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Geräte mit Kontozugriff verwalten ‍.






Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support