So entfernen Sie die hintere Abdeckung von Blink Indoor und Outdoor

Bei Outdoor und Indoor (Gen 2) befinden sich die Batterien und der Aufkleber mit der Geräteseriennummer (DSN) auf der Innenseite der hinteren Abdeckung. Die Seriennummer wird benötigt, um ein Gerät zu einem System hinzuzufügen. Der Einfachheit halber haben wir eine QR-Code-Version der Seriennummer zum Scannen mit der mobilen Blink -App hinzugefügt. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihrem System eine Indoor (Gen 2) oder Outdoor ‍ hinzufügen .

1640920806784-Scan-Geräte.png

Bevor Sie versuchen, die hintere Abdeckung zu entfernen, müssen Sie die Kamera von allen Halterungen oder Zubehörteilen entfernen. Dies schließt alle Produkte von Drittanbietern ein.

Ihre Kamera wird mit einer Silikonscheibe geliefert, die die Schraube abdeckt, mit der die hintere Abdeckung befestigt ist.


Der Schraubenschlitz ermöglicht es Ihnen, mit dem mitgelieferten Öffnungswerkzeug/Montageadapter die Kamerarückseite abzuschrauben. Sie können auch eine Münze oder einen Schlitzschraubendreher verwenden.


Ein Plastikaufkleber auf der Rückseite der Kamera zeigt die Drehrichtung an. Zum Öffnen nach links (gegen den Uhrzeigersinn) und zum Schließen nach rechts (im Uhrzeigersinn) drehen.

Entfernen Sie den Film vor der Verwendung der Kamera.


Um die hintere Abdeckung zu entfernen und die Kamera zu öffnen

1. Entfernen Sie, falls vorhanden, die Silikonschutzabdeckung von der Befestigungsschraube und bewahren Sie sie für eine spätere Verwendung auf.

2. Verwenden Sie das mitgelieferte Öffnungswerkzeug, um die Schraube gegen den Uhrzeigersinn (nach links drehen) zu drehen, bis sich die Schraube frei dreht.

3. Üben Sie seitlichen Druck auf das Öffnungswerkzeug aus, um die Abdeckung vorsichtig zu lösen. Achten Sie wie in der Abbildung gezeigt darauf, die Kamera seitlich zu halten, damit sich die Abdeckung lösen kann.


3.a. (Zugänglichkeit) Eine andere Möglichkeit, die rückseitige Abdeckung zu entfernen, nachdem sie vollständig abgeschraubt wurde, besteht darin, das Öffnungswerkzeug umzudrehen und das Befestigungsende in die rückseitige Abdeckung der Kamera einzusetzen (Sie werden ein Klicken spüren und hören, wenn die Halterung gesichert ist). Wenn Sie dann vorsichtig am Öffnungswerkzeug ziehen, löst sich auch die hintere Abdeckung der Kamera, da die beiden jetzt befestigt sind.



Um die hintere Abdeckung zu befestigen und die Kamera zu schließen

1. Richten Sie die Führungskerben wie gezeigt aus und halten Sie die Abdeckung vorsichtig gegen das Kameragehäuse.

2. Drehen Sie die Schraube etwa drei Umdrehungen im Uhrzeigersinn (nach rechts) oder bis sie fest sitzt. Achten Sie darauf, ein Überdrehen zu vermeiden. Wenn Sie fertig sind, sollte die Abdeckung bündig mit dem Kameragehäuse abschließen.





Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support