Clip-Backup über das Sync Module 2

Auf der Seite des Sync Module 2 befindet sich ein aktiver USB-Anschluss. Sie können ein USB-Flashlaufwerk anschließen (hiervon können maximal 64 GB verwendet werden), um einmal täglich ein Speicher-Backup neuer Videos und Live-Ansicht-Aufzeichnungen ihrer Blink Mini-, Indoor- und Outdoor-Kameras zu erhalten.

Wenn Sie ein USB-Flashlaufwerk anschließen, wird dieses auf Kompatibilität geprüft. Falls erforderlich, fragt die Blink-Anwendung nach der Erlaubnis, das Laufwerk zu formatieren. Es werden nur maximal 64 GB des verfügbaren Speicherplatzes formatiert. Wenn das Laufwerk voll wird, erhalten Sie eine Warnmeldung, und die Backups werden angehalten, bis wieder Speicherplatz frei wird oder ein neues Speicherlaufwerk an den USB-Eingang angeschlossen wird.

Wenn alles bereit ist, zeigt der Bildschirm „Lokaler Speicher“ den Verbindungsstatus des USB-Geräts, den prozentualen Anteil des verwendeten Speichers und den Wechselschalter Clip-Backup zur Aktivierung dieser Funktion an. Über die Schaltfläche Sicherer Auswurf können Sie das USB-Speichergerät entfernen, ohne seinen Inhalt zu beschädigen. Wenn das USB-Laufwerk unerwartet aus dem Sync Module 2 entfernt wird, kann der Inhalt beschädigt und unbrauchbar werden. Sie erhalten eine Warnmeldung, wenn das USB-Speichergerät getrennt wird.

Vom Startbildschirm aus gelangen Sie zum Bildschirm „Lokaler Speicher“, indem Sie auf das Banner Sync-Modul und anschließend auf Lokaler Speicher tippen.

Wenn Sie das USB-Laufwerk entfernen möchten, gehen Sie auf den Bildschirm „Lokaler Speicher“ und tippen dort auf die Schaltfläche Sicherer Auswurf. Die Uhrzeit und das Datum des Letzten Backups werden angezeigt, so dass Sie bestimmen können, ob die Medien, auf die Sie zugreifen möchten, bereits auf dem USB-Speichergerät gespeichert wurden.


Wenn die Meldung USB getrennt angezeigt wird, können Sie das USB-Speichergerät sicher aus dem Sync Module 2 entfernen. Sie können das USB-Laufwerk an einen Computer oder ein anderes Gerät anschließen, um auf Ihre gesicherten Videos und Live-Ansichten zuzugreifen.


Wenn ein Fehler auftritt, werden Links zur Support-Website bereitgestellt, wo Sie häufig gestellte Fragen und Angaben zur Fehlerbehebung finden.


Klicken Sie hier, um zu den häufig gestellten Fragen zum Video-Backup zu gelangen.

Klicken Sie hier, um zur Fehlerbehebung für Video-Backups zu gelangen.

Klicken Sie hier, um Informationen über das Sync Module 2 aufzurufen




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support