So speichern Sie die Live View auf Blink -Kameras

Die Blink - Doorbell , Außen-, Indoor (Gen 2), Mini und Outdoor -Kameras können Live View -Sitzungen nur mit einem Blink -Abonnement oder einer kostenlosen Testversion im Cloud-Speicher speichern. Sie können nur die Live View speichern, die Sie in der Blink App ansehen, und Sie können wählen, ob Sie alle Live View speichern möchten.

XT- und Indoor (Gen 1) speichern keine Live View .

Wenn Sie über Cloud Storage verfügen und ein Alexa-fähiges Gerät verwenden, wird eine gesamte Live View -Sitzung gespeichert, es sei denn, Sie stoppen sie manuell.

Wenn die Blink -App bei einem Abonnement plötzlich geschlossen wird, während Live View wird, wird die Sitzung bis zu diesem Zeitpunkt im Cloud-Speicher gespeichert. Das Video wird gespeichert, falls dies Ihre Absicht war, als die App plötzlich gestoppt wurde. Sie können den Clip ganz einfach aus Ihrer Clip-Liste löschen, wie unten beschrieben.

Wenn Ihr System lokalen Speicher anstelle von Cloud-Speicher verwendet, sind Live View -Sitzungen schreibgeschützt. Dazu gehört die Live View von Alexa-Geräten, die nicht auf den lokalen Speicher zugreifen können.

So speichern Sie die Live View im Cloud-Speicher

Cloud-Speicher mit einem Blink -Abonnementplan (oder einer kostenlosen Testversion) ermöglicht es Ihnen, Live View -Sitzungen von Blink Outdoor , Indoor (Gen 2), Mini- und Mini -Kameras zu speichern. Blink -Abonnementplänen kann eine unbegrenzte Anzahl von Clips gespeichert werden, bis sie ablaufen.

Standardmäßig wird jeder Clip 60 Tage lang gespeichert, bevor er automatisch gelöscht wird. Die Einstellung „Automatisches Löschen “ kann im Bildschirm „ Clip Roll“ von 7 Tagen auf maximal 60 Tage (30 Tage in der EU, UK) geändert werden.

Blink Mini erfordert ein Abonnement, um Live View zu speichern. Erfahren Sie hier mehr über Mini -Speicheroptionen.

Wenn Sie über Cloud Storage verfügen und ein Sync Module 2 mit USB-Laufwerk für Local Storage einrichten, besteht die automatische Aktion darin, einmal täglich eine Kopie neuer Cloud-Dateien als Clip -Backup zu speichern. Live View -Sitzungen sind nicht in der Sicherung enthalten. Um mehr über das Sync Module 2 zu erfahren, klicken Sie hier.

Denken Sie bei XT2-Kameras daran, dass Live View -Sitzungsclips erheblich mehr Speicherplatz beanspruchen als Bewegungsclips, also beachten Sie Ihr Speicherlimit von 7200 Sekunden. Wenn das Limit erreicht ist, wird Ihr ältester Clip automatisch gelöscht, um Platz für den neuesten zu schaffen. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Clips gelöscht werden .

Speichern von Live View s mit Alexa

Wenn unterstützte Alexa-Geräte eine Blink -Kamera erkannt haben, können Sie an einer Live View -Sitzung teilnehmen, indem Sie den Befehl „Alexa, zeig mir“ sagen und den Namen Ihrer Kamera hinzufügen, wie er in der Blink -App angezeigt wird:
„Alexa, zeig mir <Kameraname>.“

Wenn Sie ein aktives Abonnement oder eine kostenlose Testversion haben, wird die fünfminütige Live View -Sitzung im Cloud-Speicher gespeichert, es sei denn, Sie beenden die Sitzung früher, indem Sie den folgenden Befehl sagen:
„Alexa, verberge meine <Kameraname>.“

Um nach 5 Minuten aufzuzeichnen, müssen Sie eine neue Live View -Ansichtssitzung starten, indem Sie den Ansichtsbefehl wiederholen:
„Alexa, zeig mir <Kameraname>.“

Hinweis : Live View werden nicht gespeichert, wenn Sie den lokalen Speicher verwenden, um Clips direkt auf einem Sync Module 2 mit USB-Laufwerk aufzuzeichnen.

Klicken Sie hier , um weitere Informationen zur Installation und Verwendung von Alexa mit Blink Produkten zu erhalten.

Die Einstellung "Alle Live View speichern".

Das Speichern von Live View -Ansichten ist nur für Außen-, Indoor (Gen 2), Mini und Outdoor -Kameras verfügbar.
Um die Einstellung „Alle Live View -Ansichten speichern“ zu aktivieren, um jede Live View -Ansichtssitzung standardmäßig zu speichern, tippen Sie auf das Systemsymbol in der Fußzeile der App.

Startbildschirm


Tippen Sie dann im Abschnitt Systeme auf den Namen des Systems, auf dem Sie alle Live View -Sitzungen speichern möchten.

System auswählen


Tippen Sie auf den Schalter „Alle Live View speichern“, um dies zu aktivieren.

Schalten Sie auf „Alle Live-Ansichten speichern“


Bei Live View -Sitzungen können Sie bis zu fünf Minuten aufzeichnen, wenn Sie bei jedem Erscheinen auf die Aufforderung „ Fortfahren? “ drücken.

auf Einstellungen zugreifen


Tippen Sie zunächst auf die Schaltfläche Live View für eine Ihrer Blink Kameras. Diese Schaltfläche befindet sich in der unteren linken Ecke des Hauptkamerabilds, wenn Sie den Startbildschirm anzeigen.

Startbildschirm


Auf dem Bildschirm „ Live View “ steuert die Schaltfläche „ Speichern “, ob diese Sitzung an Ihrem primären Speicherort für dieses System gespeichert wird. Tippen Sie auf Speichern , um die Sitzung zu speichern.

Hinweis: Sie können Live View -Sitzungen nur mit einem aktiven Blink -Abonnement oder einer kostenlosen Testversion speichern.

Die Option „ Speichern “ ist bereits aktiviert, wenn die Option „Alle Live View -Ansichten speichern“ in den Systemeinstellungen aktiviert ist (siehe Abschnitt „Alle Live-Ansichten Live View “ oben); Sie können jedoch darauf tippen, um es für diese Live View Sitzung zu deaktivieren.


Eine gespeicherte Live View Sitzung erkennen Sie an ihrem Symbol Suchen Sie nach diesem Symbol einer Videokamera in der Clipliste, um gespeicherte Live-Ansicht-Sitzungen anzuzeigen. in Ihrer Clip-Rolle.

Bewegungsclips zeigen das "Running Man"-Symbol Suchen Sie in der Clipliste nach diesem Symbol eines laufenden Mannes, um Bewegungsclips anzuzeigen. .

Wenn ein Clip von Ihnen oder automatisch aus Cloud Storage gelöscht wird, wird er dauerhaft aus unseren Systemen entfernt und kann nicht wiederhergestellt werden .

Tippen Sie auf Bearbeiten , um auszuwählen, welche Clips in der Ansicht zum Löschen markiert werden.

Tippen Sie auf Filter , um auszuwählen, welches Gerät in die Ansicht aufgenommen wird.

Hinweis : Die Option „ Bearbeiten “ ist nur auf iOS-Geräten verfügbar.

Klicken Sie hier , um zu erfahren, wie Sie mehrere Clips gleichzeitig löschen.




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support