Aktivierung von Temperaturalarmen

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Temperaturwarnungen aktivieren und das Thermometer der Kamera kalibrieren können. Dies ist für Blink Mini-Kameras nicht verfügbar, da sie keine Batterien verwenden.

  1. Um Temperaturalarme zu aktivieren, tippen Sie auf das Einstellungssymbol (das Schiebersymbol Schiebersymbol über dem Miniaturbild Ihrer Kamera auf dem Hauptbildschirm). Temperaturalarme werden für jede Kamera individuell eingestellt.
  2. Tippen Sie im Abschnitt „Überwachung“ auf „Temperatur“.
  3. Sie befinden sich nun auf dem Temperatur-Bildschirm der betreffenden Kamera. Tippen Sie auf den Wechselschalter neben „Temperaturalarm aktivieren“, um Alarme einzuschalten.
    Temperaturbildschirm zur Aktivierung von Alarmen
  4. Stellen Sie Ihre gewünschten Temperaturschwellenwerte ein, und schon sind Sie fertig! Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle anderen Kameras, von denen Sie Temperaturalarme erhalten möchten.


Kalibrierung des Thermometers Ihrer Kamera:
Auf diesem Bildschirm werden Sie zudem den Abschnitt „Kalibrieren“ sehen. Wenn Sie feststellen, dass die Temperaturanzeige Ihrer Kamera nicht korrekt ist, können Sie sie damit kalibrieren. Stellen Sie dazu Ihre Kamera in der Nähe eines Thermometers auf, und lassen Sie die Kamera dort mindestens 15 Minuten lang stehen. Stellen Sie danach durch Antippen der Plus- oder Minussymbole die Temperatur der Kamera so ein, dass sie der mit dem Thermometer gemessenen Temperatur entspricht.







Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support