Biometrische Entsperrung oder Gesichts-ID erforderlich

Biometrische Sicherheitsprobleme mit mobilen Geräten

Biometrisches Entsperren - Android
Face ID erforderlich – iOS
Touch ID erforderlich – iOS

Die biometrischen Sicherheitsfunktionen Ihres Geräts können auch für die Blink -App aktiviert werden. Diese optionale Funktion verhindert, dass unbefugte Personen auf Ihre Kamerasysteme zugreifen.

  • Biometrisches Entsperren oder Gesichts-ID anfordern funktioniert, wenn Sie bei der Blink -App angemeldet sind und es auf dem Einstellungsbildschirm aktiviert haben.
  • Wenn Sie sich von der Blink -App abmelden, wird „ Biometrisch entsperren “ oder „Gesichts-ID erforderlich“ auf „Aus“ zurückgesetzt.
  • Jedes Gerät, auf dem die Blink -App ausgeführt wird, hat seine eigene Einstellung „ Biometrisch entsperren “ oder „Gesichtserkennung erforderlich“.

Hinweis: Wenn die biometrische Entsperrung „Ein“ ist, werden Android-Geräte daran gehindert, Bildschirmaufnahmen zu speichern.

Löschen

Warnung

Wenn Biometrische Entsperrung oder Gesichts-ID erforderlich auf Geräten aktiviert ist, müssen Sie einen biometrischen Scan durchführen, nachdem Sie auf Bewegungsalarmbenachrichtigungen getippt haben, um Clips oder Live View -Sitzungen anzuzeigen. Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie auf Benachrichtigungen tippen möchten, um Clips oder Live View Sitzungen sofort anzuzeigen.

  • Diese Funktion wirkt sich nicht auf die Einstellungen des Gerätebetriebssystems aus und ersetzt nicht den normalen Anmeldevorgang der Blink -App.
  • Sobald Sie sich bei der Blink App angemeldet haben und die Einstellung „ Biometrisches Entsperren “ auf „Ein“ stellen, fordert die App vor dem Öffnen eine Erkennung an.
  • Wenn Sie sich von der Blink -App abmelden, wird diese Einstellung auf „Aus“ zurückgesetzt.

Hinweis: Wenn die biometrische Entsperrung oder Face ID erforderlich auf Ihrem Mobilgerät für Ihr Blink -Konto aktiviert ist und jemand anderes Ihr Mobilgerät verwendet, hat diese Person keinen Zugriff auf Ihr Blink -Konto. Verfügt Ihr Gerät nicht über ein biometrisches Sicherheitsmerkmal, hat diese Einstellung keine Auswirkung.

So aktivieren Sie Gesichts-ID-Entsperrung erforderlich / Biometrische Entsperrung / Touch-ID-Entsperrung

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der Blink -App auf Einstellungen , um den Einstellungsbildschirm aufzurufen und Konto und Datenschutz auszuwählen.


  2. Tippen Sie wie unten gezeigt auf den Umschalter „ Gesichts-ID erforderlich“ auf „Ein“. Hinweis: Bei Android-Geräten heißt der Schalter Biometrisches Entsperren . iOS-Geräte zeigen möglicherweise auch Require Touch ID an, und wenn Sie einen Passcode verwenden, müssen Sie ihn eingeben.


3. Wenn Sie jetzt die Blink App öffnen, fordert sie vor dem Öffnen eine Erkennung an. Dies wird so lange fortgesetzt, bis Sie sich von der Blink -App abmelden oder die biometrische Entsperrung oder Gesichts-ID anfordern auf „Aus“ stellen, indem Sie erneut auf den Schalter tippen.





Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support