Ein Sync-Modul hinzufügen

Nachdem Sie die Blink-App installiert und ein Konto erstellt haben, müssen Sie ein System erstellen, an das Kameras angeschlossen werden können. Sync-Module verwalten jeweils ein System und können bis zu zehn Geräte angeschlossen haben. Einige Blink-Kameras, wie die Blink Mini, können ihr eigenes System verwalten oder einem vom Sync-Modul verwalteten System hinzugefügt werden, um sich genau wie Ihre anderen Blink-Kameras zu verhalten.

Der nächste Schritt besteht darin, ein Gerät hinzuzufügen. Klicken Sie hier, um fortzufahren.




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support