Wie lange halten die Blink Kamera?

Blink Video Doorbell , Outdoor und Indoor (Gen 2) und XT2-Kameras können eine Batterielebensdauer von bis zu 2 Jahren erwarten, basierend auf 5.882 Sekunden Live View , 43.200 Sekunden bewegungsaktivierter Aufnahme und 4.788 Sekunden Live View mit Zweiwege sprechen. Das sind ungefähr 70 Sekunden pro Tag.

Für Indoor (Gen 1) und XT sind 2 Jahre typischer Gebrauch definiert als 40.000 Sekunden Motion Clip s und Live View . Das sind ungefähr 50 Sekunden pro Tag.

Dinge, die die Akkulaufzeit wirklich beeinträchtigen können:

  • Langsame Internetverbindungsgeschwindigkeiten verbrauchen Batterien schneller.
  • Extreme Hitze und Kälte können die Akkuleistung beeinträchtigen.
  • Schwache Signalstärken zwischen Blink Geräten und mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbrauchen Batterien schneller.
  • Die Verwendung von Alkali- oder wiederaufladbaren Li-Ion-, Ni-Cd- oder Ni-MH-Batterien wird nicht empfohlen. Diese Batterien liefern nicht genügend Strom für Blink Produkte.

Verwenden Sie KEINE Lithium-Ionen-Akkus (Li-Ion); Blink Kameras sind nur mit nicht wiederaufladbaren Lithiumbatterien der Größe AA 1,5 Volt kompatibel.

Unsere empfohlenen Ersatzbatterien können bei Amazon erworben werden .

Sie können den Akkustand in der Überwachung der Blink - App auf dem Bildschirm Kameraeinstellungen , wenn Sie das Einstellungen - Symbol tippen Einstellungssymbol in der Kamera-Miniaturansicht.

Die Batteriestärkeanzeige ist entweder OK oder muss ersetzt werden .

Als Warnung zeigt die Blink App eine Warnmeldung "Hohe Nutzung " an, wenn Ihre Kameraeinstellungen wahrscheinlich einen höheren Akkuverbrauch als normal verursachen. Erfahren Sie mehr darüber , wie Sie die Kamera - Einstellungen für maximale Akkuleistung optimieren hier .




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support