Wie lösche ich Motion Clips ?

Wir haben das Design der Clip-Liste in der Blink app verbessert. Wenn die in diesem Artikel aufgeführten Schritte nicht mit Ihrer aktuellen App- Version übereinstimmen, sehen Sie sich das aktualisierte Design an.
Achtung : Sobald Sie einen Clip löschen, wird er dauerhaft von Blink -Servern gelöscht und kann vom Blink Support nicht wiederhergestellt werden.
  • Automatisch, was keine Interaktion erfordert
  • Manuell mit der Blink app
  • Manuell von einem Computer (Clips auf einem USB-Flash-Laufwerk gespeichert)

Clips automatisch löschen

Wenn Sie einen Blink Plan mit Cloud-Speicher abonnieren, werden Clips nach einer bestimmten Zeitspanne automatisch gelöscht. Der Standardzeitraum für die automatische Löschung beträgt 60 Tage und kann auf 3, 7, 14 oder 30 Tage angepasst werden (Benutzer in der EU und im Vereinigten Königreich haben maximal 30 Tage).

Automatisches Löschen ist verfügbar mit:

  • Ein Blink Abonnement oder eine kostenlose Testversion
  • Ein Konto, das am oder vor dem 15. April 2020 aktiviert wurde
  • Ein Blink Gerät der frühen Generation – XT2 , XT und Indoor (Generation 1)

Speichereinstellungen

Um die Anzahl der Tage zu ändern, nach denen Clips automatisch gelöscht werden, tippen Sie auf Clips > Speichereinstellungen und wählen Sie die neue Einstellung „Clips automatisch löschen, die älter sind als“ aus.

Sie können auch in den App-Einstellungen auf „Automatisch löschen nach“ zugreifen .

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen > Geräte- und Systemeinstellungen > Cloud-Clip-Speicher .
  2. Tippen Sie auf „Automatisch löschen nach“ und wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus, um die Länge des Zeitraums für die automatische Löschung zu ändern.

Hinweis: Die Speichereinstellungen stehen Benutzern mit einem Blink Abonnementplan zur Verfügung. Wenn Sie zuvor einen Plan hatten, bleiben Ihre Speichereinstellungen zum automatischen Löschen auf dem Zeitpunkt, den Sie zuvor vor Ablauf des Abonnementplans ausgewählt haben.


  1. Tippen Sie auf Clips Clip-Roll-Symbol , um Ihre verfügbaren Bewegungsclips anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf den Clip, den Sie löschen möchten.
    • Wir empfehlen Ihnen, den Clip zu überprüfen, bevor Sie ihn löschen. Gelöschte Clips können nicht wiederhergestellt werden.
  3. Tippen Sie irgendwo auf das abgespielte Video. Das Video wird abgeblendet, um eine Aktionsüberlagerung anzuzeigen. Tippen Sie auf den Mülleimer  .
  4. Es erscheint eine Bestätigungsmeldung. Tippen Sie auf „Ja“ , um den Löschvorgang zu bestätigen.

  • Der Cloud-Speicher bietet Ihnen die Möglichkeit, mehrere Clips gleichzeitig auszuwählen und zu löschen. Diese Funktion ist für lokale Speicherclips nicht verfügbar.
  • Die Bearbeitungs- (nur iOS) und Filteroptionen sind auch spezifisch für Cloud-Speicher und werden für lokale Speicherclips nicht angezeigt.

iOS

Löschen

Warnung

Im Gegensatz zu einzelnen Clips werden Sie von der App nicht aufgefordert, das Löschen mehrerer Clips zu bestätigen, bevor der Vorgang abgeschlossen ist.

  1. Tippen Sie auf Clips Clip-Roll-Symbol , um die verfügbaren Bewegungsclips anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf „Bearbeiten“ und dann auf jeden Clip, den Sie zum Löschen markieren möchten. Über der Miniaturansicht des Clips erscheint ein blaues Häkchen, das anzeigt, dass er ausgewählt wurde.
  3. Tippen Sie auf Löschen, um die Clips zu löschen.
  4. Sie können auch „ Alle auswählen“ verwenden, um jeden Clip in der Liste auszuwählen, und dann auf „Löschen“ tippen, um alle ausgewählten Clips auf einmal zu entfernen.

Android

Löschen

Warnung

Im Gegensatz zu einzelnen Clips werden Sie von der App nicht aufgefordert, das Löschen mehrerer Clips zu bestätigen, bevor der Vorgang abgeschlossen ist.

  1. Tippen Sie auf Clips Clip-Roll-Symbol , um die verfügbaren Bewegungsclips anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf einen Clip und halten Sie ihn gedrückt . Auf der Miniaturansicht des Clips wird ein blaues Häkchen angezeigt, um anzuzeigen, dass er ausgewählt wurde.
  3. Wenn Sie alle Clips löschen möchten, tippen Sie auf das Auslassungssymbol (...) in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie dann „Alle auswählen“ aus.
  4. Um die Clips zu löschen, tippen Sie auf das Papierkorbsymbol  .
Löschen

Löschen Sie einen Clip von Ihrem USB-Stick

Das an Ihr Sync Module 2 angeschlossene USB-Flash-Laufwerk kann entweder lokale Speicherclips oder Clip-Backups enthalten. Erfahren Sie mehr über lokalen Speicher mit Sync Module 2 .

Lokale Speicherclips

Lokale Speicherclips können einzeln in der Blink app angezeigt und gelöscht werden. Löschen Sie sie auf die gleiche Weise, wie Sie einzelne Clips in der Blink app löschen.

Um mehr als einen Clip auf einmal zu löschen, trennen Sie das USB-Laufwerk sicher von Ihrem Sync Module 2 und verschieben Sie es auf einen Computer, um direkt auf die Clipdateien zuzugreifen. Löschen Sie die Clips mit dem Betriebssystem Ihres Computers.

Clip-Backups

Wenn Sie über ein aktives Abonnement verfügen und ein Sync Module 2 mit USB-Flash-Laufwerk zum Speichern von Clip-Backups verwenden, können diese Backups in der Blink app nicht angezeigt oder gelöscht werden. Werfen Sie stattdessen das Laufwerk sicher aus Ihrem Sync Module 2 aus und verschieben Sie es auf einen Computer. Löschen Sie die Clips mit dem Betriebssystem Ihres Computers.




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support