Blink Floodlight-Einstellungen in der App

Das Flutlicht konfiguriert sich selbst, wenn Sie Ihre Outdoor , und Sie erhalten Benachrichtigungen auf Ihrem Mobilgerät, dass Ihr Flutlicht verbunden ist und zu Ihrer Kamera hinzugefügt wird. Die Benachrichtigung auf dem Blink App wird möglicherweise nur angezeigt, wenn Sie eine neu hinzugefügte Außenkamera haben und ist für die ordnungsgemäße Funktion Ihres Flutlichts nicht erforderlich.

Tippen Sie auf OK, um fortzufahren, oder wählen Sie Floodlight-Einstellungen anpassen.


Die Blink Floodlight-Kamera

Um auf die Einstellungen für eine Blink Outdoor zuzugreifen, tippen Sie auf das Einstellungs-Schieberegler-Symbol settings icon  befindet sich über der rechten oberen Ecke der Außenkamera auf dem Startbildschirm.

Batterie : Zeigt den Akkuladestand des Scheinwerfers in Prozent an. Wenn der Ladezustand unter 20 % sinkt, sehen Sie die folgende Anzeige:


Lichtaktivierung durch Bewegung : Wenn aktiviert, schalten sich die LEDs ein, wenn eine Bewegung erkannt wird. Hinweis: Andere Lichtquellen im selben Bereich wie das Flutlicht können das Einschalten bei Bewegungserkennung einschränken oder verhindern. Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert.

Timerfur automatische Abschaltung: Diese Einstellung steuert, wie lange die LEDs leuchten, nachdem die erkannte Bewegung gestoppt wurde. Sie können zwischen 15 und 30 Sekunden, 1, 2 und 5 Minuten wählen. 15 Sekunden ist die Standardeinstellung.

Helligkeit des Lichts: Dieser Schieberegler stellt die LED-Helligkeit von einer Skala von 1-10 ein. Die Standardeinstellung ist 5.

Tageslichtmodus : Wenn aktiviert, werden die LEDs aktiviert, wenn während bestimmter Tageslichtstunden eine Bewegung erkannt wird, wenn das Außenlicht wie in der Dämmerung und im Morgengrauen eingeschränkt ist. Die LEDs werden nicht aktiviert, wenn viel Außenlicht vorhanden ist, oft während der Mittagszeit. Die Standardeinstellung ist aus.

Tageslichtempfindlichkeit : Diese Einstellung steuert die Empfindlichkeit der Beleuchtung bei Tageslicht. Niedrigere Einstellwerte aktivieren die LEDs nur bei dunkleren Bedingungen und höhere Werte aktivieren die LEDs bei helleren Bedingungen. Die Standardeinstellung ist 5.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihr Blink Floodlight in der App steuern.




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support