Verknüpfen Ihres Blink Kontos mit Ihrem Amazon-Konto

Vereinigte Staaten

Dieser Artikel beantwortet häufig gestellte Fragen zur Verknüpfung mit einem Amazon-Konto.

Es ist wichtig, dass Ihr Blink und Ihr Amazon-Konto verknüpft sind, um Ihr Blink Abonnement zu aktivieren. Darüber hinaus können Sie durch die Verknüpfung Ihrer Amazon- und Blink Konten alle Ihre Blink -Abonnementpläne an einem Ort anzeigen und verwalten sowie Blink Abonnementpläne über Amazon aktivieren.

Sie können Ihre Amazon-Kontoeinstellungen überprüfen und ändern oder darauf zugreifen, um zu überprüfen, welches Konto Sie zum Kauf eines Abonnements verwenden möchten, wenn Sie mehrere Konten haben.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihr Blink -Konto von Ihrem Mobilgerät aus mit Ihrem Amazon-Konto zu verknüpfen:

1. Öffnen Sie Ihre Blink -App auf Ihrem Mobilgerät.

2. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Einstellungen.


3. Tippen Sie als Nächstes auf Konto und Datenschutz .


4. Tippen Sie auf Mit Amazon-Konto verknüpfen.


5. Tippen Sie auf Konten verknüpfen .


Der Amazon-Begrüßungsbildschirm wird angezeigt. Von diesem Bildschirm aus können Sie ein neues Amazon-Konto erstellen oder sich mit einem bestehenden anmelden. Nachdem Sie Ihr Konto erstellt oder Ihre Amazon-Kontodaten eingegeben haben, tippen Sie auf Anmelden .



Hinweis : Wenn Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung bei Amazon eingerichtet haben, müssen Sie ein Einmalkennwort (OTP) eingeben, das an Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesendet wird, um fortzufahren. Anschließend geben Sie diesen OTP-Code auf der Seite E-Mail-Adresse bestätigen ein. Bitte wenden Sie sich an Amazon, wenn Sie Probleme mit dem Empfang oder der Verwendung Ihres OTP haben.

6. Ihre Konten sind jetzt verknüpft. Tippen Sie auf Weiter .


Es wird eine Erinnerung angezeigt, die erklärt, ob Sie bereits ein Abonnement gekauft haben, es wird nicht aktiv, bis es angehängt ist. Tippen Sie auf „ Fertig “, um zum Bildschirm „Konto“ zurückzukehren, oder besuchen Sie „Anhängen eines Abonnements, nachdem es verknüpft und gekauft wurde“ , um mehr zu erfahren.


Der Bildschirm Konto und Datenschutz zeigt Amazon-Konto verknüpft mit der E-Mail-Adresse an, die in Ihrem verknüpften Amazon-Konto darunter verwendet wird.


Wenn Sie vom Hauptbildschirm „Einstellungen“ zu den Blink -Plänen navigieren, wird die Option „Mit Amazon-Konto verknüpfen“ nicht mehr angezeigt, da Sie Ihre Konten bereits verknüpft haben.


Löschen

Spitze

Wenn Sie mit dem falschen Amazon-Konto verknüpfen, können Sie die Verknüpfung Ihrer Konten jederzeit aufheben und dann mit dem richtigen verknüpfen. Weitere Informationen finden Sie unter Verknüpfung mit dem falschen Amazon-Konto .


Hinweis : Unter den folgenden Bedingungen können Sie Ihre Blink- Blink Amazon-Konten nicht verknüpfen :

  • Oben auf dem Startbildschirm Ihrer Blink-App wird nicht Blink ein „30 Tage verbleibend“-Test-Countdown-Banner angezeigt .
  • Sie befinden sich außerhalb der USA.
  • Sie verwenden nicht dieneueste Version der Blink App.
  • Ihr Mobilgerät erfüllt diese Anforderungen nicht:
    • Ein iOS-Mobilgerät, Softwareversion 14 oder höher oder
    • Ein Android-Mobilgerät mit Softwareversion 6.0 oder höher oder
    • Ein mobiles Fire OS-Gerät mit Softwareversion 7.0 oder höher

Muss ich mein Blink Konto und mein Amazon-Konto verknüpfen?

Nein. Die Verknüpfung Ihrer Konten ist absolut freiwillig und Sie können die Verknüpfung der Konten jederzeit aufheben; Es ist jedoch erforderlich, dass Ihre Konten verknüpft sind, um einen aktiven Abonnementplan zu haben.

Können mehrere Blink Konten mit demselben Amazon-Konto verknüpft werden?

Nein. Es kann jeweils nur ein Blink -Konto mit einem Amazon-Konto verknüpft werden und Geräte innerhalb eines Blink -Kontos können nur durch Abonnements innerhalb eines Amazon-Kontos abgedeckt werden.

Kann ich die Verknüpfung meiner Blink und Amazon-Konten aufheben?

Ja. Das Verknüpfen Ihrer Konten ist nur erforderlich, um Abonnementpläne zu aktivieren. Wenn Sie die Verknüpfung Ihrer Konten aufheben ; Die Abonnementpläne , die Ihre Geräte abdecken, werden jedoch pausiert und sie sind nicht mehr von den Vorteilen des Plans abgedeckt. Rückerstattungen werden Kunden mit aktiven (und bezahlten) Abonnements gewährt, die für 12 oder mehr Monate im Pausenstatus bleiben.

Wenn Sie es vorziehen, Clips nur im lokalen Speicher für eine bestimmte Kamera oder Videotürklingel zu speichern und nicht möchten, dass sie von einem Basisabonnement abgedeckt werden, müssen Sie auch die Verknüpfung Ihrer Konten aufheben, damit diese Kamera oder Videotürklingel entfernt werden kann Ihren Abonnementplan durch den Kundendienst.

Verliere ich mein Blink -Konto, wenn ich mein Amazon-Konto verknüpfe und mich damit bei der Blink -App anmelde?

Nein. Ihr Blink Konto besteht weiterhin und ist jederzeit abrufbar.

Wird Blink Zugriff auf meine Amazon-Informationen erhalten oder umgekehrt?

Ja. Die Vereinbarung, diese Konten zu verknüpfen, gewährt Blink und Amazon die Möglichkeit, auf bestimmte Informationen von beiden Konten zuzugreifen. Beide Unternehmen haben jedoch strenge Datenschutzrichtlinien in Bezug darauf, auf was zugegriffen werden kann und was nicht, und beide Richtlinien werden von beiden Unternehmen eingehalten.


So beheben Sie die Verknüpfung mit dem falschen Amazon.com-Konto

Wenn Sie mit dem falschen Amazon.com-Konto verknüpfen, sind Ihre gekauften Abonnementpläne nicht aktiv und Sie verlieren alle Ihre Abonnementvorteile, wenn Ihre kostenlose Testversion endet. Sie können Ihre Abonnements auf der Seite „ Ihre Mitgliedschaften und Abonnements “ auf Amazon.com anzeigen und verwalten, wenn Sie überprüfen möchten, welches Konto zum Kauf Ihrer Abonnements verwendet wurde.

Sobald Sie Ihr richtiges Amazon.com durch Überprüfen Ihrer Amazon-Kontoeinstellungen und der Seite Ihre Mitgliedschaften und Abonnements ermittelt haben, müssen Sie die Verknüpfung Ihres Amazon-Kontos aufheben. Klicken Sie hier , um mehr über das Aufheben der Verknüpfung Ihrer Blink und Amazon-Konten zu erfahren.


Nachdem die Verknüpfung Ihrer Konten erfolgreich aufgehoben wurde, verknüpfen Sie Ihr Blink Konto mit dem Amazon-Konto, das Sie zum Kauf Ihres Abonnements verwendet haben.


Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Kameras oder Video-Türklingeln anzubringen und Ihr Abonnement zu kaufen.

1. Kaufen Sie ein Abonnement auf Amazon.com. Kunden haben die Wahl zwischen einem Basis- oder einem Plus-Plan. Beide Stufen haben eine monatliche und eine jährliche Option.

2. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie Ihrem Abonnement hinzufügen möchten (gilt nur für Basic-Pläne, da Plus-Pläne alle berechtigten Geräte in einem Blink Konto abdecken) und wählen Sie dann „ Zur Kasse gehen“ . Knopf.


3. Geben Sie als Nächstes eine Bestellung für das Abonnement auf.


Ihre Geräte sind jetzt mit einem Blink Abonnementplan abgedeckt!


Hinweis : Wenn Sie einen Blink Plus-Plan kaufen, bevor Ihre Konten verknüpft sind, wird Ihr Plan automatisch an alle Geräte angehängt, wenn Sie Ihre Konten verknüpfen, sobald Ihre kostenlose Testversion endet. Sie werden auch die folgenden Benachrichtigungen auf dem Bildschirm Blink -Pläne sehen.

Innerhalb einer kostenlosen Testphase

Nicht innerhalb einer kostenlosen Testphase

Wenn Ihre Blink und Amazon-Konten bereits verknüpft sind und Sie einen neuen Basic-Plan als Ihren einzigen bestehenden Plan erwerben, wird automatisch ein einzelnes berechtigtes Gerät daran angehängt.

Klicken Sie hier , um mehr über den Kauf von Blink -Abonnementplänen zu erfahren!


Löschen

Kanada

Dieser Artikel beantwortet häufig gestellte Fragen zur Verknüpfung mit einem Amazon- Konto .

Hinweis : Unter den folgenden Bedingungen können Sie Ihre Blink und Amazon-Konten nicht verknüpfen:

  • Sie sehen nicht mindestens ein Countdown-Banner „30 Tage verbleibend“ für eine kostenlose Testversion oben auf dem Startbildschirm Ihrer Blink -App .
  • Sie befinden sich außerhalb von Kanada.
  • Sie verwenden nicht die neueste Version der Blink App.
  • Ihr Mobilgerät erfüllt diese Anforderungen nicht:
    • Ein iOS-Mobilgerät, Softwareversion 14 oder höher oder
    • Ein Android-Mobilgerät mit Softwareversion 6.0 oder höher oder
    • Ein mobiles Fire OS-Gerät mit Softwareversion 7.0 oder höher

Alle Blink -Kontoinhaber haben die Möglichkeit, ihre Blink Konten mit ihren Amazon-Konten zu verknüpfen. Die Verknüpfung mit einem Amazon-Konto ermöglicht es Ihnen , alle Ihre Blink -Abonnementpläne an einem Ort anzuzeigen und zu verwalten, zusammen mit der Möglichkeit, Blink -Abonnementpläne über Amazon zu aktivieren .

Sie können Ihre Amazon-Kontoeinstellungen überprüfen und ändern oder darauf zugreifen, um zu überprüfen, welches Konto Sie zum Kauf eines Abonnements verwenden möchten, wenn Sie mehrere Konten haben.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihr Blink -Konto von Ihrem Mobilgerät aus mit Ihrem Amazon-Konto zu verknüpfen:

1. Öffnen Sie Ihre Blink -App auf Ihrem Mobilgerät.

2. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Einstellungen.


3. Tippen Sie als Nächstes auf Konto und Datenschutz .


4. Tippen Sie auf Mit Amazon-Konto verknüpfen. ( Klicken Sie hier, wenn dies nicht angezeigt wird)


5. Tippen Sie auf Konten verknüpfen .


Sie sehen einen Amazon-Begrüßungsbildschirm. Von diesem Bildschirm aus können Sie ein neues Amazon-Konto erstellen oder sich mit einem bestehenden anmelden. Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Kontos fertig sind oder die Anmeldedaten Ihres Amazon-Kontos eingegeben haben, tippen Sie auf Anmelden .



Hinweis : Wenn Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung bei Amazon eingerichtet haben, müssen Sie ein Einmalkennwort (OTP) eingeben, das an Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesendet wird, um fortzufahren. Sie geben diesen OTP-Code dann auf der Seite E-Mail-Adresse bestätigen ein. Bitte wenden Sie sich an Amazon, wenn Sie Probleme mit dem Empfang oder der Verwendung Ihres OTP haben.

6. Ihre Konten werden nun verknüpft und tippen Sie auf Weiter .


Sie sehen dann eine Erinnerung, die erklärt, ob Sie bereits ein Abonnement erworben haben, es wird nicht aktiv, bis es angehängt ist. Tippen Sie auf „ Fertig “, um zum Bildschirm „Konto“ zurückzukehren, oder auf „ Weitere Informationen “, um mehr über das Anhängen eines Abonnements zu erfahren, nachdem es verknüpft und gekauft wurde .


Auf dem Konto- und Datenschutzbildschirm wird dann „Amazon-Konto verknüpft“ angezeigt.



Löschen

Spitze

Wenn Sie mit dem falschen Amazon-Konto verknüpfen, können Sie die Verknüpfung Ihrer Konten jederzeit aufheben und dann mit dem richtigen verknüpfen. Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.


Muss ich mein Blink Konto und mein Amazon-Konto verknüpfen?

Nein. Die Verknüpfung Ihrer Konten ist absolut freiwillig und Sie können die Verknüpfung der Konten jederzeit aufheben; Es ist jedoch erforderlich, dass Ihre Konten verknüpft sind, um einen aktiven Abonnementplan zu haben.

Können mehrere Blink Konten mit demselben Amazon-Konto verknüpft werden?

Nein. Es kann jeweils nur ein Blink -Konto mit einem Amazon-Konto verknüpft werden und Geräte innerhalb eines Blink -Kontos können nur durch Abonnements innerhalb eines Amazon-Kontos abgedeckt werden.

Kann ich die Verknüpfung meiner Blink und Amazon-Konten aufheben?

Ja. Das Verknüpfen Ihrer Konten ist nur erforderlich, um Abonnementpläne zu aktivieren.

Verliere ich mein Blink -Konto, wenn ich mein Amazon-Konto verknüpfe und mich damit bei der Blink -App anmelde?

Nein. Ihr Blink Konto besteht weiterhin und ist jederzeit abrufbar.

Wird Blink Zugriff auf meine Amazon-Informationen erhalten oder umgekehrt?

Ja. Die Vereinbarung, diese Konten zu verknüpfen, gewährt Blink und Amazon die Möglichkeit, auf bestimmte Informationen von beiden Konten zuzugreifen. Beide Unternehmen haben jedoch strenge Datenschutzrichtlinien in Bezug darauf, auf was zugegriffen werden kann und was nicht, und beide Richtlinien werden von beiden Unternehmen eingehalten.


So beheben Sie die Verknüpfung mit dem falschen Amazon.ca-Konto

Wenn Sie mit dem falschen Amazon.ca-Konto verknüpfen, sind Ihre gekauften Abonnementpläne nicht aktiv und Sie verlieren alle Ihre Abonnementvorteile, wenn Ihre Testversion endet. Sie können Ihre Abonnements auf der Seite „ Ihre Mitgliedschaften und Abonnements “ auf Amazon.ca anzeigen und verwalten, wenn Sie überprüfen möchten, welches Konto zum Kauf Ihrer Abonnements verwendet wurde.

Sobald Sie Ihr richtiges Amazon.ca durch Überprüfen Ihrer Amazon-Kontoeinstellungen und der Seite Ihre Mitgliedschaften und Abonnements ermittelt haben, müssen Sie die Verknüpfung Ihres Amazon-Kontos aufheben. Klicken Sie hier , um mehr über das Aufheben der Verknüpfung Ihrer Blink und Amazon-Konten zu erfahren.


Nachdem die Verknüpfung Ihrer Konten erfolgreich aufgehoben wurde, verknüpfen Sie Ihr Blink Konto mit dem Amazon-Konto, das Sie zum Kauf Ihres Abonnements verwendet haben.


Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Kameras oder Video-Türklingeln anzubringen und Ihr Abonnement zu erwerben.

1. Kaufen Sie ein Abonnement auf Amazon.ca. Kunden haben die Wahl zwischen einem Basis- oder einem Plus-Plan. Beide Stufen haben eine monatliche und eine jährliche Option.

2. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie Ihrem Abonnement hinzufügen möchten (gilt nur für Basic-Pläne, da Plus-Pläne alle berechtigten Geräte in einem Blink Konto abdecken) und wählen Sie dann „ Zur Kasse gehen“ . Knopf.


3. Geben Sie als Nächstes eine Bestellung für das Abonnement auf.


Ihre Geräte sind jetzt mit einem Blink Abonnementplan abgedeckt!


Hinweis : Wenn Sie einen Blink Plus Plan kaufen, bevor Ihre Konten verknüpft sind, wird Ihr Plan automatisch an alle Geräte angehängt, wenn Sie Ihre Konten verknüpfen, sobald Ihre 30-tägige kostenlose Testversion endet. Sie werden auch die folgenden Benachrichtigungen auf dem Blink -Pläne-Bildschirm sehen.

Innerhalb einer 30-tägigen kostenlosen Testphase

Nicht innerhalb einer kostenlosen 30-tägigen Testphase

Hinweis : Wenn Ihre Blink und Amazon-Konten bereits verknüpft sind und Sie einen neuen Basic-Plan als Ihren einzigen bestehenden Plan erwerben, wird automatisch ein einzelnes berechtigtes Gerät daran angehängt.

Klicken Sie hier , um mehr über den Kauf von Blink -Abonnementplänen zu erfahren!


Löschen

Frankreich

Dieser Artikel beantwortet häufig gestellte Fragen zur Verknüpfung mit einem Amazon- Konto .

Hinweis : Unter den folgenden Bedingungen können Sie Ihre Blink und Amazon-Konten nicht verknüpfen:

  • Oben auf dem Startbildschirm Ihrer Blink -App wird nicht mindestens ein „30 Tage verbleibend“-Test-Countdown-Banner angezeigt .
  • Sie befinden sich außerhalb von Frankreich.
  • Sie verwenden nicht die neueste Version der Blink App.
  • Ihr Mobilgerät erfüllt diese Anforderungen nicht:
    • Ein iOS-Mobilgerät, Softwareversion 14 oder höher oder
    • Ein Android-Mobilgerät mit Softwareversion 6.0 oder höher oder
    • Ein mobiles Fire OS-Gerät mit Softwareversion 7.0 oder höher

Alle Blink -Kontoinhaber haben die Möglichkeit, ihre Blink Konten mit ihren Amazon-Konten zu verknüpfen. Die Verknüpfung mit einem Amazon-Konto ermöglicht es Ihnen , alle Ihre Blink -Abonnementpläne an einem Ort anzuzeigen und zu verwalten, zusammen mit der Möglichkeit, Blink -Abonnementpläne über Amazon zu aktivieren .

Sie können Ihre Amazon-Kontoeinstellungen überprüfen und ändern oder darauf zugreifen, um zu überprüfen, welches Konto Sie zum Kauf eines Abonnements verwenden möchten, wenn Sie mehrere Konten haben.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihr Blink -Konto von Ihrem Mobilgerät aus mit Ihrem Amazon-Konto zu verknüpfen:

1. Öffnen Sie Ihre Blink -App auf Ihrem Mobilgerät.

2. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Einstellungen.


3. Tippen Sie als Nächstes auf Konto und Datenschutz .


4. Tippen Sie auf Mit Amazon-Konto verknüpfen. ( Klicken Sie hier, wenn dies nicht angezeigt wird)


5. Tippen Sie auf Konten verknüpfen .


Sie sehen einen Amazon-Begrüßungsbildschirm. Von diesem Bildschirm aus können Sie ein neues Amazon-Konto erstellen oder sich mit einem bestehenden anmelden. Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Kontos fertig sind oder die Anmeldedaten Ihres Amazon-Kontos eingegeben haben, tippen Sie auf Anmelden .



Hinweis : Wenn Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung bei Amazon eingerichtet haben, müssen Sie ein Einmalkennwort (OTP) eingeben, das an Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesendet wird, um fortzufahren. Sie geben diesen OTP-Code dann auf der Seite E-Mail-Adresse bestätigen ein. Bitte wenden Sie sich an Amazon, wenn Sie Probleme mit dem Empfang oder der Verwendung Ihres OTP haben.

6. Ihre Konten werden nun verknüpft und tippen Sie auf Weiter .


Sie sehen dann eine Erinnerung, die erklärt, ob Sie bereits ein Abonnement erworben haben, es wird nicht aktiv, bis es angehängt ist. Tippen Sie auf „ Fertig “, um zum Bildschirm „Konto“ zurückzukehren, oder auf „ Weitere Informationen “, um mehr über das Anhängen eines Abonnements zu erfahren, nachdem es verknüpft und gekauft wurde .


Auf dem Konto- und Datenschutzbildschirm wird dann „Amazon-Konto verknüpft“ angezeigt.


Wenn Sie vom Hauptbildschirm „Einstellungen“ zu den Blink -Plänen navigieren, wird die Option „Mit Amazon-Konto verknüpfen“ nicht mehr angezeigt, da Ihre Konten bereits verknüpft sind.


Löschen

Spitze

Wenn Sie mit dem falschen Amazon-Konto verknüpfen, können Sie die Verknüpfung Ihrer Konten jederzeit aufheben und dann mit dem richtigen verknüpfen. Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.


Muss ich mein Blink Konto und mein Amazon-Konto verknüpfen?

Nein. Die Verknüpfung Ihrer Konten ist absolut freiwillig und Sie können die Verknüpfung der Konten jederzeit aufheben; Es ist jedoch erforderlich, dass Ihre Konten verknüpft sind, um einen aktiven Abonnementplan zu haben.

Können mehrere Blink Konten mit demselben Amazon-Konto verknüpft werden?

Nein. Es kann jeweils nur ein Blink -Konto mit einem Amazon-Konto verknüpft werden und Geräte innerhalb eines Blink -Kontos können nur durch Abonnements innerhalb eines Amazon-Kontos abgedeckt werden.

Kann ich die Verknüpfung meiner Blink und Amazon-Konten aufheben?

Ja. Das Verknüpfen Ihrer Konten ist nur erforderlich, um Abonnementpläne zu aktivieren.

Verliere ich mein Blink -Konto, wenn ich mein Amazon-Konto verknüpfe und mich damit bei der Blink -App anmelde?

Nein. Ihr Blink Konto besteht weiterhin und ist jederzeit abrufbar.

Wird Blink Zugriff auf meine Amazon-Informationen erhalten oder umgekehrt?

Ja. Die Vereinbarung, diese Konten zu verknüpfen, gewährt Blink und Amazon die Möglichkeit, auf bestimmte Informationen von beiden Konten zuzugreifen. Beide Unternehmen haben jedoch strenge Datenschutzrichtlinien in Bezug darauf, auf was zugegriffen werden kann und was nicht, und beide Richtlinien werden von beiden Unternehmen eingehalten.


So beheben Sie die Verknüpfung mit dem falschen Amazon.fr-Konto

Wenn Sie mit dem falschen Amazon.fr-Konto verknüpfen, sind Ihre gekauften Abonnementpläne nicht aktiv und Sie verlieren alle Ihre Abonnementvorteile, wenn Ihre kostenlose Testversion endet. Sie können Ihre Abonnements auf der Seite „ Ihre Mitgliedschaften und Abonnements “ auf Amazon.fr anzeigen und verwalten, wenn Sie überprüfen möchten, welches Konto zum Kauf Ihrer Abonnements verwendet wurde.

Sobald Sie Ihr richtiges Amazon.fr ermittelt haben, indem Sie Ihre Amazon- Kontoeinstellungen und die Seite Ihre Mitgliedschaften und Abonnements überprüfen, müssen Sie die Verknüpfung Ihres Amazon-Kontos aufheben. Klicken Sie hier , um mehr über das Aufheben der Verknüpfung Ihrer Blink und Amazon-Konten zu erfahren.


Nachdem die Verknüpfung Ihrer Konten erfolgreich aufgehoben wurde, verknüpfen Sie Ihr Blink Konto mit dem Amazon-Konto, das Sie zum Kauf Ihres Abonnements verwendet haben.


Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Kameras oder Video-Türklingeln anzubringen und Ihr Abonnement zu kaufen.

1. Kaufen Sie ein Abonnement auf Amazon.fr. Kunden haben die Wahl zwischen einem Basis- oder einem Plus-Plan. Beide Stufen haben eine monatliche und eine jährliche Option.

2. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie Ihrem Abonnement hinzufügen möchten (gilt nur für Basic-Pläne, da Plus-Pläne alle berechtigten Geräte in einem Blink Konto abdecken) und wählen Sie dann „ Zur Kasse gehen“ . Knopf.

3. Geben Sie als Nächstes eine Bestellung für das Abonnement auf.

Ihre Geräte sind jetzt mit einem Blink Abonnementplan abgedeckt!

Hinweis : Wenn Sie einen Blink Plus-Plan kaufen, bevor Ihre Konten verknüpft sind, wird Ihr Plan automatisch an alle Geräte angehängt, wenn Sie Ihre Konten verknüpfen, sobald Ihre kostenlose Testversion endet. Sie werden auch die folgenden Benachrichtigungen auf dem Bildschirm Blink -Pläne sehen.

Innerhalb einer kostenlosen Testphase

Nicht innerhalb einer kostenlosen Testphase

Wenn Ihre Blink und Amazon-Konten bereits verknüpft sind und Sie einen neuen Basic-Plan als Ihren einzigen bestehenden Plan erwerben, wird automatisch ein einzelnes berechtigtes Gerät daran angehängt.

Klicken Sie hier , um mehr über den Kauf von Blink -Abonnementplänen zu erfahren!


Löschen

Spanien

Dieser Artikel beantwortet häufig gestellte Fragen zur Verknüpfung mit einem Amazon- Konto .

Hinweis : Unter den folgenden Bedingungen können Sie Ihre Blink und Amazon-Konten nicht verknüpfen:

  • Oben auf dem Startbildschirm Ihrer Blink -App wird nicht mindestens ein „30 Tage verbleibend“-Test-Countdown-Banner angezeigt .
  • Sie befinden sich außerhalb von Spanien.
  • Sie verwenden nicht die neueste Version der Blink App.
  • Ihr Mobilgerät erfüllt diese Anforderungen nicht:
    • Ein iOS-Mobilgerät, Softwareversion 14 oder höher oder
    • Ein Android-Mobilgerät mit Softwareversion 6.0 oder höher oder
    • Ein mobiles Fire OS-Gerät mit Softwareversion 7.0 oder höher

Alle Blink -Kontoinhaber haben die Möglichkeit, ihre Blink Konten mit ihren Amazon-Konten zu verknüpfen. Die Verknüpfung mit einem Amazon-Konto ermöglicht es Ihnen , alle Ihre Blink -Abonnementpläne an einem Ort anzuzeigen und zu verwalten, zusammen mit der Möglichkeit, Blink -Abonnementpläne über Amazon zu aktivieren .

Sie können Ihre Amazon-Kontoeinstellungen überprüfen und ändern oder darauf zugreifen, um zu überprüfen, welches Konto Sie zum Kauf eines Abonnements verwenden möchten, wenn Sie mehrere Konten haben.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihr Blink -Konto von Ihrem Mobilgerät aus mit Ihrem Amazon-Konto zu verknüpfen:

1. Öffnen Sie Ihre Blink -App auf Ihrem Mobilgerät.

2. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Einstellungen.


3. Tippen Sie als Nächstes auf Konto und Datenschutz .


4. Tippen Sie auf Mit Amazon-Konto verknüpfen. ( Klicken Sie hier, wenn dies nicht angezeigt wird)


5. Tippen Sie auf Konten verknüpfen .


Sie sehen einen Amazon-Begrüßungsbildschirm. Von diesem Bildschirm aus können Sie ein neues Amazon-Konto erstellen oder sich mit einem bestehenden anmelden. Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Kontos fertig sind oder die Anmeldedaten Ihres Amazon-Kontos eingegeben haben, tippen Sie auf Anmelden .



Hinweis : Wenn Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung bei Amazon eingerichtet haben, müssen Sie ein Einmalkennwort (OTP) eingeben, das an Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesendet wird, um fortzufahren. Sie geben diesen OTP-Code dann auf der Seite E-Mail-Adresse bestätigen ein. Bitte wenden Sie sich an Amazon, wenn Sie Probleme mit dem Empfang oder der Verwendung Ihres OTP haben.

6. Ihre Konten werden nun verknüpft und tippen Sie auf Weiter .


Sie sehen dann eine Erinnerung, die erklärt, ob Sie bereits ein Abonnement erworben haben, es wird nicht aktiv, bis es angehängt ist. Tippen Sie auf „ Fertig “, um zum Bildschirm „Konto“ zurückzukehren, oder auf „ Weitere Informationen “, um mehr über das Anhängen eines Abonnements zu erfahren, nachdem es verknüpft und gekauft wurde .


Auf dem Konto- und Datenschutzbildschirm wird dann „Amazon-Konto verknüpft“ angezeigt.


Wenn Sie vom Hauptbildschirm „Einstellungen“ zu den Blink -Plänen navigieren, wird die Option „Mit Amazon-Konto verknüpfen“ nicht mehr angezeigt, da Ihre Konten bereits verknüpft sind.


Löschen

Spitze

Wenn Sie mit dem falschen Amazon-Konto verknüpfen, können Sie die Verknüpfung Ihrer Konten jederzeit aufheben und dann mit dem richtigen verknüpfen. Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.


Muss ich mein Blink Konto und mein Amazon-Konto verknüpfen?

Nein. Die Verknüpfung Ihrer Konten ist absolut freiwillig und Sie können die Verknüpfung der Konten jederzeit aufheben; Es ist jedoch erforderlich, dass Ihre Konten verknüpft sind, um einen aktiven Abonnementplan zu haben.

Können mehrere Blink Konten mit demselben Amazon-Konto verknüpft werden?

Nein. Es kann jeweils nur ein Blink -Konto mit einem Amazon-Konto verknüpft werden und Geräte innerhalb eines Blink -Kontos können nur durch Abonnements innerhalb eines Amazon-Kontos abgedeckt werden.

Kann ich die Verknüpfung meiner Blink und Amazon-Konten aufheben?

Ja. Das Verknüpfen Ihrer Konten ist nur erforderlich, um Abonnementpläne zu aktivieren.

Verliere ich mein Blink -Konto, wenn ich mein Amazon-Konto verknüpfe und mich damit bei der Blink -App anmelde?

Nein. Ihr Blink Konto besteht weiterhin und ist jederzeit abrufbar.

Wird Blink Zugriff auf meine Amazon-Informationen erhalten oder umgekehrt?

Ja. Die Vereinbarung, diese Konten zu verknüpfen, gewährt Blink und Amazon die Möglichkeit, auf bestimmte Informationen von beiden Konten zuzugreifen. Beide Unternehmen haben jedoch strenge Datenschutzrichtlinien in Bezug darauf, auf was zugegriffen werden kann und was nicht, und beide Richtlinien werden von beiden Unternehmen eingehalten.


So beheben Sie die Verknüpfung mit dem falschen Amazon.es-Konto

Wenn Sie mit dem falschen Amazon.es-Konto verknüpfen, sind Ihre gekauften Abonnementpläne nicht aktiv und Sie verlieren alle Ihre Abonnementvorteile, wenn Ihre kostenlose Testversion endet. Sie können Ihre Abonnements auf der Seite „ Ihre Mitgliedschaften und Abonnements “ auf Amazon.es anzeigen und verwalten, wenn Sie überprüfen möchten, welches Konto zum Kauf Ihrer Abonnements verwendet wurde.

Sobald Sie Ihr richtiges Amazon.es ermittelt haben, indem Sie Ihre Amazon-Kontoeinstellungen und die Seite Ihre Mitgliedschaften und Abonnements überprüfen, müssen Sie die Verknüpfung Ihres Amazon-Kontos aufheben. Klicken Sie hier , um mehr über das Aufheben der Verknüpfung Ihrer Blink und Amazon-Konten zu erfahren.


Nachdem die Verknüpfung Ihrer Konten erfolgreich aufgehoben wurde, verknüpfen Sie Ihr Blink Konto mit dem Amazon-Konto, das Sie zum Kauf Ihres Abonnements verwendet haben.


Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Kameras oder Video-Türklingeln anzubringen und Ihr Abonnement zu kaufen.

1. Kaufen Sie ein Abonnement auf Amazon.es. Kunden haben die Wahl zwischen einem Basis- oder einem Plus-Plan. Beide Stufen haben eine monatliche und eine jährliche Option.

2. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie Ihrem Abonnement hinzufügen möchten (gilt nur für Basic-Pläne, da Plus-Pläne alle berechtigten Geräte in einem Blink Konto abdecken) und wählen Sie dann „ Zur Kasse gehen“ . Knopf.

3. Geben Sie als Nächstes eine Bestellung für das Abonnement auf.

Ihre Geräte sind jetzt mit einem Blink Abonnementplan abgedeckt!

Hinweis : Wenn Sie einen Blink Plus-Plan kaufen, bevor Ihre Konten verknüpft sind, wird Ihr Plan automatisch an alle Geräte angehängt, wenn Sie Ihre Konten verknüpfen, sobald Ihre kostenlose Testversion endet. Sie werden auch die folgenden Benachrichtigungen auf dem Bildschirm Blink -Pläne sehen.

Innerhalb einer kostenlosen Testphase

Nicht innerhalb einer kostenlosen Testphase

Wenn Ihre Blink und Amazon-Konten bereits verknüpft sind und Sie einen neuen Basic-Plan als Ihren einzigen bestehenden Plan erwerben, wird automatisch ein einzelnes berechtigtes Gerät daran angehängt.

Klicken Sie hier , um mehr über den Kauf von Blink -Abonnementplänen zu erfahren!


Löschen

Italien

Dieser Artikel beantwortet häufig gestellte Fragen zur Verknüpfung mit einem Amazon- Konto .

Hinweis : Unter den folgenden Bedingungen können Sie Ihre Blink und Amazon-Konten nicht verknüpfen:

  • Oben auf dem Startbildschirm Ihrer Blink -App wird nicht mindestens ein „30 Tage verbleibend“-Test-Countdown-Banner angezeigt .
  • Sie befinden sich außerhalb von Italien.
  • Sie verwenden nicht die neueste Version der Blink App.
  • Ihr Mobilgerät erfüllt diese Anforderungen nicht:
    • Ein iOS-Mobilgerät, Softwareversion 14 oder höher oder
    • Ein Android-Mobilgerät mit Softwareversion 6.0 oder höher oder
    • Ein mobiles Fire OS-Gerät mit Softwareversion 7.0 oder höher

Alle Blink -Kontoinhaber haben die Möglichkeit, ihre Blink Konten mit ihren Amazon-Konten zu verknüpfen. Die Verknüpfung mit einem Amazon-Konto ermöglicht es Ihnen , alle Ihre Blink -Abonnementpläne an einem Ort anzuzeigen und zu verwalten, zusammen mit der Möglichkeit, Blink -Abonnementpläne über Amazon zu aktivieren .

Sie können Ihre Amazon-Kontoeinstellungen überprüfen und ändern oder darauf zugreifen, um zu überprüfen, welches Konto Sie zum Kauf eines Abonnements verwenden möchten, wenn Sie mehrere Konten haben.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihr Blink -Konto von Ihrem Mobilgerät aus mit Ihrem Amazon-Konto zu verknüpfen:

1. Öffnen Sie Ihre Blink -App auf Ihrem Mobilgerät.

2. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Einstellungen.


3. Tippen Sie als Nächstes auf Konto und Datenschutz .


4. Tippen Sie auf Mit Amazon-Konto verknüpfen. ( Klicken Sie hier, wenn dies nicht angezeigt wird)


5. Tippen Sie auf Konten verknüpfen .


Sie sehen einen Amazon-Begrüßungsbildschirm. Von diesem Bildschirm aus können Sie ein neues Amazon-Konto erstellen oder sich mit einem bestehenden anmelden. Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Kontos fertig sind oder die Anmeldedaten Ihres Amazon-Kontos eingegeben haben, tippen Sie auf Anmelden .



Hinweis : Wenn Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung bei Amazon eingerichtet haben, müssen Sie ein Einmalkennwort (OTP) eingeben, das an Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesendet wird, um fortzufahren. Sie geben diesen OTP-Code dann auf der Seite E-Mail-Adresse bestätigen ein. Bitte wenden Sie sich an Amazon, wenn Sie Probleme mit dem Empfang oder der Verwendung Ihres OTP haben.

6. Ihre Konten werden nun verknüpft und tippen Sie auf Weiter .


Sie sehen dann eine Erinnerung, die erklärt, ob Sie bereits ein Abonnement erworben haben, es wird nicht aktiv, bis es angehängt ist. Tippen Sie auf „ Fertig “, um zum Bildschirm „Konto“ zurückzukehren, oder auf „ Weitere Informationen “, um mehr über das Anhängen eines Abonnements zu erfahren, nachdem es verknüpft und gekauft wurde .


Auf dem Konto- und Datenschutzbildschirm wird dann „Amazon-Konto verknüpft“ angezeigt.


Wenn Sie vom Hauptbildschirm „Einstellungen“ zu den Blink -Plänen navigieren, wird die Option „Mit Amazon-Konto verknüpfen“ nicht mehr angezeigt, da Ihre Konten bereits verknüpft sind.


Löschen

Spitze

Wenn Sie mit dem falschen Amazon-Konto verknüpfen, können Sie die Verknüpfung Ihrer Konten jederzeit aufheben und dann mit dem richtigen verknüpfen. Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.


Muss ich mein Blink Konto und mein Amazon-Konto verknüpfen?

Nein. Die Verknüpfung Ihrer Konten ist absolut freiwillig und Sie können die Verknüpfung der Konten jederzeit aufheben; Es ist jedoch erforderlich, dass Ihre Konten verknüpft sind, um einen aktiven Abonnementplan zu haben.

Können mehrere Blink Konten mit demselben Amazon-Konto verknüpft werden?

Nein. Es kann jeweils nur ein Blink -Konto mit einem Amazon-Konto verknüpft werden und Geräte innerhalb eines Blink -Kontos können nur durch Abonnements innerhalb eines Amazon-Kontos abgedeckt werden.

Kann ich die Verknüpfung meiner Blink und Amazon-Konten aufheben?

Ja. Das Verknüpfen Ihrer Konten ist nur erforderlich, um Abonnementpläne zu aktivieren.

Verliere ich mein Blink -Konto, wenn ich mein Amazon-Konto verknüpfe und mich damit bei der Blink -App anmelde?

Nein. Ihr Blink Konto besteht weiterhin und ist jederzeit abrufbar.

Wird Blink Zugriff auf meine Amazon-Informationen erhalten oder umgekehrt?

Ja. Die Vereinbarung, diese Konten zu verknüpfen, gewährt Blink und Amazon die Möglichkeit, auf bestimmte Informationen von beiden Konten zuzugreifen. Beide Unternehmen haben jedoch strenge Datenschutzrichtlinien in Bezug darauf, auf was zugegriffen werden kann und was nicht, und beide Richtlinien werden von beiden Unternehmen eingehalten.


So beheben Sie die Verknüpfung mit dem falschen Amazon.it-Konto

Wenn Sie mit dem falschen Amazon.it-Konto verknüpfen, sind Ihre gekauften Abonnementpläne nicht aktiv und Sie verlieren alle Ihre Abonnementvorteile, wenn Ihre kostenlose Testversion endet. Sie können Ihre Abonnements auf der Seite „ Ihre Mitgliedschaften und Abonnements “ auf Amazon.it anzeigen und verwalten, wenn Sie überprüfen möchten, welches Konto zum Kauf Ihrer Abonnements verwendet wurde.

Sobald Sie Ihr richtiges Amazon.it ermittelt haben, indem Sie Ihre Amazon- Kontoeinstellungen und die Seite Ihre Mitgliedschaften und Abonnements überprüfen, müssen Sie die Verknüpfung Ihres Amazon-Kontos aufheben. Klicken Sie hier , um mehr über das Aufheben der Verknüpfung Ihrer Blink und Amazon-Konten zu erfahren.


Nachdem die Verknüpfung Ihrer Konten erfolgreich aufgehoben wurde, verknüpfen Sie Ihr Blink Konto mit dem Amazon-Konto, das Sie zum Kauf Ihres Abonnements verwendet haben.


Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Kameras oder Video-Türklingeln anzubringen und Ihr Abonnement zu erwerben.

1. Kaufen Sie ein Abonnement auf Amazon.it. Kunden haben die Wahl zwischen einem Basis- oder einem Plus-Plan. Beide Stufen haben eine monatliche und eine jährliche Option.

2. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie Ihrem Abonnement hinzufügen möchten (gilt nur für Basic-Pläne, da Plus-Pläne alle berechtigten Geräte in einem Blink Konto abdecken) und wählen Sie dann „ Zur Kasse gehen“ . Knopf.

3. Geben Sie als Nächstes eine Bestellung für das Abonnement auf.

Ihre Geräte sind jetzt mit einem Blink Abonnementplan abgedeckt!

Hinweis : Wenn Sie einen Blink Plus-Plan kaufen, bevor Ihre Konten verknüpft sind, wird Ihr Plan automatisch an alle Geräte angehängt, wenn Sie Ihre Konten verknüpfen, sobald Ihre kostenlose Testversion endet. Sie werden auch die folgenden Benachrichtigungen auf dem Bildschirm Blink -Pläne sehen.

Innerhalb einer kostenlosen Testphase

Nicht innerhalb einer kostenlosen Testphase

Wenn Ihre Blink und Amazon-Konten bereits verknüpft sind und Sie einen neuen Basic-Plan als Ihren einzigen bestehenden Plan erwerben, wird automatisch ein einzelnes berechtigtes Gerät daran angehängt.

Klicken Sie hier , um mehr über den Kauf von Blink -Abonnementplänen zu erfahren!


Löschen

Vereinigtes Königreich

Dieser Artikel beantwortet häufig gestellte Fragen zur Verknüpfung mit einem Amazon- Konto .

Hinweis : Unter den folgenden Bedingungen können Sie Ihre Blink und Amazon-Konten nicht verknüpfen:

  • Oben auf dem Startbildschirm Ihrer Blink -App wird nicht mindestens ein „30 Tage verbleibend“-Test-Countdown-Banner angezeigt .
  • Sie befinden sich außerhalb des Vereinigten Königreichs.
  • Sie verwenden nicht die neueste Version der Blink App.
  • Ihr Mobilgerät erfüllt diese Anforderungen nicht:
    • Ein iOS-Mobilgerät, Softwareversion 14 oder höher oder
    • Ein Android-Mobilgerät mit Softwareversion 6.0 oder höher oder
    • Ein mobiles Fire OS-Gerät mit Softwareversion 7.0 oder höher

Alle Blink -Kontoinhaber haben die Möglichkeit, ihre Blink Konten mit ihren Amazon-Konten zu verknüpfen. Die Verknüpfung mit einem Amazon-Konto ermöglicht es Ihnen , alle Ihre Blink -Abonnementpläne an einem Ort anzuzeigen und zu verwalten, zusammen mit der Möglichkeit, Blink -Abonnementpläne über Amazon zu aktivieren .

Sie können Ihre Amazon-Kontoeinstellungen überprüfen und ändern oder darauf zugreifen, um zu überprüfen, welches Konto Sie zum Kauf eines Abonnements verwenden möchten, wenn Sie mehrere Konten haben.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihr Blink -Konto von Ihrem Mobilgerät aus mit Ihrem Amazon-Konto zu verknüpfen:

1. Öffnen Sie Ihre Blink -App auf Ihrem Mobilgerät.

2. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Einstellungen.


3. Tippen Sie als Nächstes auf Konto und Datenschutz .


4. Tippen Sie auf Mit Amazon-Konto verknüpfen. ( Klicken Sie hier, wenn dies nicht angezeigt wird)


5. Tippen Sie auf Konten verknüpfen .


Sie sehen einen Amazon-Begrüßungsbildschirm. Von diesem Bildschirm aus können Sie ein neues Amazon-Konto erstellen oder sich mit einem bestehenden anmelden. Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Kontos fertig sind oder die Anmeldedaten Ihres Amazon-Kontos eingegeben haben, tippen Sie auf Anmelden .



Hinweis : Wenn Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung bei Amazon eingerichtet haben, müssen Sie ein Einmalkennwort (OTP) eingeben, das an Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesendet wird, um fortzufahren. Sie geben diesen OTP-Code dann auf der Seite E-Mail-Adresse bestätigen ein. Bitte wenden Sie sich an Amazon, wenn Sie Probleme mit dem Empfang oder der Verwendung Ihres OTP haben.

6. Ihre Konten werden nun verknüpft und tippen Sie auf Weiter .


Sie sehen dann eine Erinnerung, die erklärt, ob Sie bereits ein Abonnement erworben haben, es wird nicht aktiv, bis es angehängt ist. Tippen Sie auf „ Fertig “, um zum Bildschirm „Konto“ zurückzukehren, oder auf „ Weitere Informationen “, um mehr über das Anhängen eines Abonnements zu erfahren, nachdem es verknüpft und gekauft wurde .


Auf dem Konto- und Datenschutzbildschirm wird dann „Amazon-Konto verknüpft“ angezeigt.


Wenn Sie vom Hauptbildschirm „Einstellungen“ zu den Blink -Plänen navigieren, wird die Option „Mit Amazon-Konto verknüpfen“ nicht mehr angezeigt, da Ihre Konten bereits verknüpft sind.


Löschen

Spitze

Wenn Sie mit dem falschen Amazon-Konto verknüpfen, können Sie die Verknüpfung Ihrer Konten jederzeit aufheben und dann mit dem richtigen verknüpfen. Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.


Muss ich mein Blink Konto und mein Amazon-Konto verknüpfen?

Nein. Die Verknüpfung Ihrer Konten ist absolut freiwillig und Sie können die Verknüpfung der Konten jederzeit aufheben; Es ist jedoch erforderlich, dass Ihre Konten verknüpft sind, um einen aktiven Abonnementplan zu haben.

Können mehrere Blink Konten mit demselben Amazon-Konto verknüpft werden?

Nein. Es kann jeweils nur ein Blink -Konto mit einem Amazon-Konto verknüpft werden und Geräte innerhalb eines Blink -Kontos können nur durch Abonnements innerhalb eines Amazon-Kontos abgedeckt werden.

Kann ich die Verknüpfung meiner Blink und Amazon-Konten aufheben?

Ja. Das Verknüpfen Ihrer Konten ist nur erforderlich, um Abonnementpläne zu aktivieren.

Verliere ich mein Blink -Konto, wenn ich mein Amazon-Konto verknüpfe und mich damit bei der Blink -App anmelde?

Nein. Ihr Blink Konto besteht weiterhin und ist jederzeit abrufbar.

Wird Blink Zugriff auf meine Amazon-Informationen erhalten oder umgekehrt?

Ja. Die Vereinbarung, diese Konten zu verknüpfen, gewährt Blink und Amazon die Möglichkeit, auf bestimmte Informationen von beiden Konten zuzugreifen. Beide Unternehmen haben jedoch strenge Datenschutzrichtlinien in Bezug darauf, auf was zugegriffen werden kann und was nicht, und beide Richtlinien werden von beiden Unternehmen eingehalten.


So beheben Sie die Verknüpfung mit dem falschen Amazon.co.uk-Konto

Wenn Sie mit dem falschen Amazon.co.uk-Konto verknüpfen, sind Ihre gekauften Abonnementpläne nicht aktiv und Sie verlieren alle Ihre Abonnementvorteile, wenn Ihre kostenlose Testversion endet. Sie können Ihre Abonnements auf der Seite Ihre Mitgliedschaften und Abonnements auf Amazon.co.uk anzeigen und verwalten, wenn Sie überprüfen möchten, welches Konto zum Kauf Ihrer Abonnements verwendet wurde.

Sobald Sie Ihr richtiges Amazon.co.uk ermittelt haben, indem Sie Ihre Amazon- Kontoeinstellungen und die Seite Ihre Mitgliedschaften und Abonnements überprüfen, müssen Sie die Verknüpfung Ihres Amazon-Kontos aufheben. Klicken Sie hier , um mehr über das Aufheben der Verknüpfung Ihrer Blink und Amazon-Konten zu erfahren.


Nachdem die Verknüpfung Ihrer Konten erfolgreich aufgehoben wurde, verknüpfen Sie Ihr Blink Konto mit dem Amazon-Konto, das Sie zum Kauf Ihres Abonnements verwendet haben.


Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Kameras oder Video-Türklingeln anzubringen und Ihr Abonnement zu kaufen.

1. Kaufen Sie ein Abonnement auf Amazon.de. Kunden haben die Wahl zwischen einem Basis- oder einem Plus-Plan. Beide Stufen haben eine monatliche und eine jährliche Option.

2. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie Ihrem Abonnement hinzufügen möchten (gilt nur für Basic-Pläne, da Plus-Pläne alle berechtigten Geräte in einem Blink Konto abdecken) und wählen Sie dann „ Zur Kasse gehen“ . Knopf.

3. Geben Sie als Nächstes eine Bestellung für das Abonnement auf.

Ihre Geräte sind jetzt mit einem Blink Abonnementplan abgedeckt!

Hinweis : Wenn Sie einen Blink Plus-Plan kaufen, bevor Ihre Konten verknüpft sind, wird Ihr Plan automatisch an alle Geräte angehängt, wenn Sie Ihre Konten verknüpfen, sobald Ihre kostenlose Testversion endet. Sie werden auch die folgenden Benachrichtigungen auf dem Bildschirm Blink -Pläne sehen.

Innerhalb einer kostenlosen Testphase

Nicht innerhalb einer kostenlosen Testphase

Wenn Ihre Blink und Amazon-Konten bereits verknüpft sind und Sie einen neuen Basic-Plan als Ihren einzigen bestehenden Plan erwerben, wird automatisch ein einzelnes berechtigtes Gerät daran angehängt.

Klicken Sie hier , um mehr über den Kauf von Blink -Abonnementplänen zu erfahren!


Löschen




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support