Alexa-FAQ

Wenn der Blink SmartHome Alexa Skill nicht funktioniert, besuchen Sie unsere Anleitung zur Fehlerbehebung .

Wo kann ich die Alexa-App herunterladen?

Die Alexa-App ist von Amazon in den meisten App-Stores erhältlich, wie dem Amazon App Store , Apple App Store , Google Play Store und Microsoft Apps für Windows 10+ .

Warum fordert mich Alexa auf, einen Sprachcode anzugeben?

Um Alexa zum Deaktivieren Ihrer Blink Systeme zu verwenden, müssen Sie einen Sprachcode verwenden. Wenn Sie diesen Schritt während der Ersteinrichtung übersprungen haben, können Sie dies jetzt tun, indem Sie den Link unten auswählen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Alexa-Sprachcode einrichten oder ändern .

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Blink Geräte in Alexa-Routinen verwenden können, besuchen Sie Alexa-Routinen .

Die Blink Video Doorbell ist unsere einzige Kamera, die Zwei-Wege-Gespräche mit Alexa unterstützt.

Nein, der Blink SmartHome Alexa Skill startet nicht automatisch eine Live-Ansicht, wenn Ihre Türklingel gedrückt wird oder wenn eine Bewegung an Ihrer Kamera erkannt wird.

Wenn Live-Ansichten mit Alexa und Ihrer Blink Video- Doorbell nicht funktionieren, befindet sich Ihre Video- Doorbell möglicherweise im Event Response . Wenn sich Ihre Blink Doorbell im Event Response befindet, können Sie eine Live-Ansicht nur innerhalb von 60 Sekunden nach dem Drücken der Türklingel anzeigen. Wenn die Blink Doorbell nicht gedrückt wurde, funktionieren die Live-Ansicht-Befehle nicht.

Erfahren Sie mehr über Event Response .

Nein, Blink Produkte unterstützen oder verwenden Amazon Sidewalk derzeit nicht.

Was kann Alexa?

Sie können Alexa bitten, das Drücken der Türklingel anzukündigen, Ihnen eine Live-Ansicht zu zeigen, Ihr System zu aktivieren oder zu deaktivieren und vieles mehr.

Entdecken Sie Blink SmartHome Alexa Skill-Funktionen .




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support