Einstellung für die Videoaufzeichnung der Doorbell

Die Einstellung für die Videoaufzeichnung ist standardmäßig "Ein", um Videos von Bewegungserkennungsereignissen oder dem Drücken der Türklingel zu speichern. Um die Anzahl der erhaltenen Videos zu reduzieren oder Batterien zu sparen, können Sie diese Einstellung auf "Aus" stellen.

Videoaufnahme auf "Ein" eingestellt (Standard) :
Ein Bewegungsalarm oder das Drücken der Türklingeltaste speichert einen Clip in Ihrer Speicheroption und Sie erhalten eine Benachrichtigung. Der Clip wird in der Clip-Liste Blink

Videoaufnahme auf „Aus“ gestellt:
Ein Bewegungsalarm oder das Drücken der Türklingeltaste sendet nur eine Benachrichtigung an Ihr Gerät. Ihre Clipliste zeigt ein "Nicht-Medienereignis" (ein Ereignis, das weder Videos noch Bilder enthält).

Die Einstellung für die Videoaufnahme ändert nicht die Benachrichtigungen zu Bewegungswarnungen oder Tastendruck auf Ihrem Mobilgerät. Sie erhalten immer Benachrichtigungen gemäß Ihren Einstellungen auf dem Benachrichtigungsbildschirm. Klicken Sie hier, um mehr über die Benachrichtigungsoptionen Blink App zu erfahren.

Um den Bildschirm „ Doorbell Blink App zu öffnen, tippen Sie auf das Einstellungssymbol  in der oberen rechten Ecke Ihrer Türklingelansicht auf dem Startbildschirm.



Wenn Sie auf das Fragesymbol " ? " tippen, erscheint folgender Hinweis:





Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support