Blink Mini -Kamera offline

Wenn Sie eine „Kamera offline“-Benachrichtigung erhalten, dass „Ihr Blink Mini offline ist“, bedeutet dies, dass die Blink -Server die Kommunikation mit der Kamera verloren haben. Dies behebt sich normalerweise von selbst, wenn das Netzwerk wieder verfügbar ist oder wenn weniger Datenverkehr im Wi-Fi-Netzwerk vorhanden ist. Wenn Ihre Kamera wieder online geht, verschwindet die Meldung.

Meistens führt eine unterbrochene oder langsame Internetverbindung dazu, dass die Mini -Kamera den Kontakt verliert. Die meisten Internetanbieter stellen Downloads zu Ihrem Standort viel schneller bereit als Uploads von Ihrem Standort. Wenn es einen plötzlichen Sprung in den verwendeten Daten gibt, kann die Mini -Kamera einen Check-in verpassen und die Offline-Meldung kann angezeigt werden.

Wenn Ihre Kamera weiterhin die Verbindung trennt, selbst wenn Strom und Wi-Fi-Internet stabil sind, wenden Sie sich bitte an den Blink -Support .

Fehlerbehebung bei Offline-Meldung der Mini -Kamera

Überprüfen Sie die Leistung
Die Blink Mini -Kompaktkamera wird durch den direkten Anschluss an ein USB-Standard-Netzteil anstelle von Batterien mit Strom versorgt. Um zu funktionieren, muss das Netzkabel zuverlässig an eine 5-Volt-1-Ampere-Stromquelle angeschlossen und der geformte Micro-USB-Stecker vollständig in die Kamera eingesteckt sein.

Internet prüfen
Um Ihnen Bilder und Töne zu senden, benötigt die Mini -Kamera eine 2,4-GHz-Wi-Fi-Internetverbindung mit Upload-Geschwindigkeiten ( ausgehend von Ihrem Netzwerk) von mindestens zwei Megabit pro Sekunde (2 Mb/s) zu jeder Zeit, auch wenn andere eingeschaltet sind dieselbe Internetverbindung.


Der in der Blink App angezeigte Alarm gibt hilfreiche Tipps. Überprüfen Sie zuerst das Wi-Fi-Internet und die Stromversorgung und dann die Stromverbindung der Kamera.


Fehlerbehebung bei WLAN

  1. Überprüfen Sie das WLAN. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung zum Internet herstellen können und dass das Passwort nicht geändert wurde. Wenn das Passwort geändert wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
    Ein Neustart des WLAN-Routers ist oft sehr effektiv, um Blink -Verbindungsprobleme zu lösen.
    Wenn Sie Ihren Router neu gestartet haben und Blink nach 3 Minuten keine Verbindung herstellt, fahren Sie fort.
  2. Überprüfen Sie Ihr Passwort. Wenn das Passwort geändert wird oder Sie ein anderes WLAN-Netzwerk verwenden möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche WLAN ändern: WLAN ändern und folgen Sie den Anweisungen.
    Wenn sich das Passwort oder das Netzwerk nicht geändert haben, fahren Sie fort.
  3. Um den Kamerainstallationsprozess zu wiederholen, tippen Sie auf die Schaltfläche Kamera löschen: Kamera löschen und folgen Sie den Anweisungen.


Konnektivität: Detaillierte Fehlerbehebung

Steps to troubleshoot connectivity

1. Check your internet

  • Restarting (reboot) the Wi-Fi router can resolve most connectivity issues.
  • Check that your 2.4 GHz Wi-Fi network is functioning normally and that the internet is available.
  • Check that the Wi-Fi network speed is not being reduced by streaming movies and games, or other high bandwidth activities. Two Megabit per second (2 Mb/sec) upload speed (going from your location) must be available to the Blink system at all times.
  • If your Wi-Fi password or network has changed, the Blink system will not function correctly until you update the settings. We have instructions for setting Wi-Fi information. For Mini, go here. For Sync Module systems, go here.

2. Check that the outlet provides power

  • To confirm that power is present to the wall outlet, you can try plugging in a different device or appliance.
  • Some outlets are controlled by a wall switch, check to see if this applies to your outlet.
  • If the wall outlet is not providing power, you can try a different outlet.
  • It is also possible that a circuit breaker has tripped, so you may want to check your electrical distribution panel.

3. Check that the wall charger provides power

  • If your outlet has power and the camera is not getting power, try to use a different wall charger.
  • Any standard 5 volt USB wall charger should work. 5 volt USB phone chargers are commonly available.

4. Check the cable

  • It is possible that the USB cable became damaged from being bumped into. The damage may not be visible from outside.
  • You can try the camera's power cable with another device to see if power is present.
  • You can try to use another USB Type A male, to micro-usb Type B male, cable. These are commonly used for charging phones and other devices.

Wenn diese Schritte Ihre Kamera nicht erneut verbinden, wenden Sie sich bitte an den Blink -Support .




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support